Dein Profil - Teil 1

Zitat
team.genealogy.net ist eine Onlineplattform für Genealogen oder Familienforscher. Wer Familienforschung betreibt, entdeckt sehr schnell, dass auch der zugehörige Ort Geschichte hat. Heimatforscher sind also die natürlichen Cousins oder Cousinen der Familienforscher. Aber auch Archive, Bibliotheken oder die Wissenschaft berühren die Arbeit des Genealogen, alle sind eingeladen, sich auf der Plattform zu treffen.

So steht es in diesem Beitrag auf dem Blog von CompGen. Weiter heißt es

Zitat
Interessenten melden sich dort an und machen sich der Öffentlichkeit und untereinander bekannt. Die Einstellungen im Profil sind sehr wichtig.

Wie und was - das will ich hier erklären.

Vernetzen ist ist nur ein Schlagwort, wenn nicht gleichzeitig Mittel und Wege erklärt werden.
Vernetzen kann sich jeder auf einer Nachbarschafts-Plattform, Biete-Suche was auch immer, oder natürlich kann sich einer auch alle 11 Minuten… … aber findet er auf diesen Plattformen Gleichgesinnte, findet sie oder er Genealogen?

Bei Facebook, Xing und allen anderen sozialen Netzwerken kommt es auf Dein Profil an, erst über Dein Profil wirst Du dort sichtbar.

team.genealogy.net funktioniert ähnlich einer Dating-Plattform, hat aber mit Liebe oder Gefühlen dieser Plattformen wenig an Gemeinsamkeit.

Oder doch? Sucht der Genealoge nicht auch Partner? Menschen, mit denen er sich austauschen kann?

Hier setzt team.genealogy.net an. Denn hier treffen sich Genealogen.

Bitte melde Dich spätesten jetzt auf team.genealogy.net an, viele der Links werden nur funktionieren, wenn Du angemeldet bist.

Der Schlüssel zum Erfolg ist Dein Profil auf der Plattform.

Im zweiten Teil werde erklären, was bei mir im Profil steht, aber auch was dort nicht steht. Und warum ich es so halte.

Kommentiert oder fragt nach!

Bis denne…
Bernhard