Umlaute werden nicht dargestellt

Le 07/11/2013 23:07, pfalz-l-request@genealogy.net a �crit :

Message: 4
Date: Thu, 7 Nov 2013 22:21:49 +0100
From: "Volkhard Benz"<Benz.Volkhard@t-online.de>
Subject: Re: [Pfalz] Umlaute werden nicht dargestellt
To: "'Pfalz-L'"<pfalz-l@genealogy.net>
Message-ID:<006601cedbff$5ee989f0$1cbc9dd0$@Volkhard@t-online.de>
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"

Hallo G�nter,

soweit mir bekannt ist, kannst du selber garnichts dagegen tun, da es allein
an der Einstellung des Absenders liegt. Wenn der nicht dieselbe Einstellung
wie du verwendet,
kommt es zu diesen ab normalen Schriften.

Gru� Volkhard

Hallo Leute,

manchmal bekomme ich auch Buchstabensalat, wo Apostroph und Umlaute, sowie � nicht dargestellt werden.
Ich benutze Mozilla Thunderbird, meine Codierung ist Occidental (ISO-8859-1).
Wenn solche deformierten Mails ankommen, kann ich bei "affichage" (Anzeige? hier Ausdruck?) eine andere Codierung f�r die eingegangen Mail w�hlen. Unicode (UTF-8) bringt die Sache meistens in Ordnung.
Wahrscheinlich gibt es bei anderen Messagerien diese M�glichkeit doch auch?

Gruss aus Frankreich
Colette (Llorca)

www.llorcahome.org
http://gw.geneanet.org/cwelcker
http://gw2.geneanet.org/kbw