Suche nach einer Bäckerei im Herzogtum Lauenburg - Lösung: Bäckerei Harbrucker

Liebe Liste,

anliegend eine Anfrage meinerseits von vor fast zwei Jahren. Gestern habe ich die Lösung auf meine Frage erhalten und ich möchte sie Euch nicht vorenthalten.

Die gesuchte Bäckerei war in Ratzeburg und wurde von Franz und Ida (geb. Kasten) HARBRUCKER betrieben. Ein Sohn übernahm die Bäckerei. Heute gibt es die Bäckerei nicht mehr.

Kann mir jemand in der Liste evtl. etwas über die BÄCKEREI HARBRUCKER sagen? Wo in Ratzeburg war die Bäckerei?

Auf die Lösung bin ich durch einen alten Gumbinner Heimatbrief gekommen. Ich wusste lediglich den Namen eines Sohnes der Ida und ich kannte den Namen eines Bruders von Ida. Onkel und Neffe wurden in einem Gumbinner Heimatbrief in einem Satz genannt.Da kam ich auf die Lösung. :wink:

Viele Grüße

Inke (Stuertz)

Hallo Inke,

eine schöne Erfolgsmeldung! Ich erinnere mich an Deine damalige Suche.
Vielleicht kann Dir jetzt noch jemand sagen, wo sich die Bäckerei Harbrucker
nach dem 2. Weltkrieg in Ratzeburg befand.

Interessant könnten für Dich in diesem Zusammenhang der Eintrag eines
Bäckermeisters Franz Harbrucker 1937 im Adressbuch von Gumbinnen
<http://adressbuecher.genealogy.net/addressbook/entry/54745f7e1e6272f5cfc77c
73>

und der Eintrag einer Ida Harbrucker 1956 im Adressbuch von Neustadt in
Holstein sein:
<http://adressbuecher.genealogy.net/addressbook/entry/5474774f1e6272f5d14689
96>

Viele Grüße

Brigitte (Schymura)

[mailto:lauenburg-l-bounces@genealogy.net] Im Auftrag von
Ahnenforschung.Stuertz@web.de

danke, Brigitte - in den Adressbüchern hatte ich noch nicht geschaut - beide Einträge sind Treffer! Übrigens hieß es, dass die beiden in Ostpreußen ein Caffee eröffnen wollten, aber es kam ja anders.

VG
Inke

Hallo Inke,

der Harbrucker in Gumbinnen dürfte ein Salzburger gewesen sein. Hast Du da
schon mal geforscht?

Viele Grüße

Brigitte (Schymura)

[mailto:lauenburg-l-bounces@genealogy.net] Im Auftrag von
Ahnenforschung.Stuertz@web.de