Seelenliste von Münsterberg

Liebe Listenmitglieder, 1742 kamen sehr viele Emigranten von B�hmen nach
M�nsterberg,darunter auch meine Vorfahren. In den Seelenlisten waren auch
die Orte eingetragen die sie auf Grund ihres Glaubens in B�hmen verlassen
mu�ten.Meine Frage, gibt es diese Listen noch und wie komme ich
daran?

Viele Gr��e aus Meckpom.

Norbert Tutschek

Dauersuche nach: TUTSCHEK;TUTZEK;TUCEK;TUCZEK;DUSCHEK;DUTSCHEK;BUTSCHEK

Liebe Listenmitglieder,
das Problem interessiert mich auch, da ich Vorfahren
aus M�nsterberg und Umgebung habe.
Ich suche dort nach PFEIFFER, DREBIS(TRABS), GLINSCHERT, TSCHIRN(E).
MFG Rudolf Seidel

Hallo,

im letzten (und ersten ) Heft der Oberlausitzer Heimatblätter berichtet Ullrich Junker über den Privatfriedhof der Familie Cogho über den erbärmlichen Zustand im Jahre 1990 und den wieder hergerichteten Friedhof 2003.
Abgebildet und beschrieben sind auch eine Gedenksteine für Angehörige der Familien Cogho und v. Porodzynski.

___MitbestenGrüßen_________________________________________
A. Henry (Zimmermann)
http://www.lusatia.info