Reserve Grenadier-Battalion 376 in Esbjerg 1943

Liebe Freunde

Wo sucht mann Auskünfte von 3. Kompagnie des Reserver Grenadier-Batallions
nr 376 in Esbjerg, Danmark 1943 -1944?

Fragt mit freundlichen Grüßen aus Stockholm

Gustaf

Gustaf von Gertten
Högbergsgatan 26 B
116 20 Stockholm
+46 (0)8 643 96 62

Tunby 94, 27398 Smedstorp
+46 (0)417 304 68

Hallo Gustaf,

in unserem Forum "Ahnensuche Mitteldeutschland" (http://www.ahnensuche-mitteldeutschland.de) habe ich unter "Interessante und
nützliche Internetseiten -> Wichtig: Deutsches Militär" allerhand Links eingestellt, die hilfreich sind.

Eine erste Basisinformation über das ResGrenBtl 376 findest Du unter
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/InfErsBat/InfErsBat376-R.htm. Ansonsten empfehlen sich Fragen in einschlägigen
Foren. Außerdem bringt evtl. eine Suche im Internet etwas, aber nur bei korrekter Schreibweise (Reserve-Grenadier-Bataillon 376 bzw.
ResGrenBtl 376).

Nähere Informationen über das Bataillon findest Du (vielleicht) beim Bundesarchiv, Abt. Militärarchiv (MA) in Freiburg, oder beim
Militärgeschichtlichen Forschungsamt (MGFA) in Potsdam. Da im 2. WK jedoch Unterlagen der Wehrmacht, die in Berlin archiviert waren,
weitaus überwiegend durch Brände vernichtet worden sind, ist die Chance, etwas über ein Bataillon oder Regiment zu finden, sehr
unwahrscheinlich. Erst recht nicht wirst Du etwas über einzelne Kompanien von Bataillons finden.

Wenn Du Glück hast, findest Du vielleicht Informationen über die 160. Division oder die 160. Reserve-Division, denen das ResGrenBtl
376 unterstellt war. Aber längst nicht von allen Divisionen gibt es eigenes (Sekundär-)Schrifttum aus der Nachkriegszeit.

Falls Du aber nach einem bestimmten Soldaten suchst, fragst Du am besten bei der Deutschen Dienststelle (WASt) und dem
Krankenbuchlager an.

Viele Grüße,

Jürgen