Mausprobleme mit Archion

Moin,

Kennt ihr das auch, das egal ob mit Trackpad oder Macmaus, das Scrollen und rein raus zoomen in Archion ist eine funmelei sonders gleichen.
Kurz mit dem Finger gezuckt und schon ist der Ausschnitt zu groß oder zu klein…. Mich macht dat verrückt.
Habt ihr das auch?

Gruß Christian (Schulze)

Hallo zusammen.

Ja, das geht mir genauso. Sobald ich an meine Maus komme, verändert sich die Zoomstufe -„ teilweise sogar mehrfach - und ich fange an den Ausschnitt wieder so hinzupfriemeln, dass ich genau auf meinen Eintrag ziele. Super nervig!!!

Gruß
Ralf (Schmand)

Guten Morgen,
das ist der Grund, warum ich die Maus gar nicht benutze :slight_smile:
Vergrößern und verkleinern passiert nur über das +/- Zeichen auf der Seite, rauf und runter nur mit anklicken und schieben. So komme ich ganz gut zurecht. Nur ganz selten zuckt mein Finger mal unkontrolliert, dann bekomme ich (nur innerlich) einen kleinen Tobsuchtsanfall.
Scrollen auf der Orteliste ist für mich nerviger, weil das Anklicken des Schiebefelds nicht immer glückt :smiley:
Ich merke grade, dass es doch sicher vernünftige Worte gibt für das, was ich beschreibe, ich kenne sie nur nicht:-D Wie früher die Großmachtaste!
Habt einen fröhlichen Sonntag.
Inga

1 Like

Guten Morgen,

Gut - dann bin ich wenigstens nicht der einzige der das Problem hat.
Ich löse es für manchmal dadurch, dass ich mir ne Maus mit Scrollrad anschließe, wenn ich weiß ich bin länger bei Archion unterwegs.
Aber all das sind nur Workarounds :confused:

Nirgendwo anders hab ich das Problem. Juut dann schreib ich noch mal an den Support.

Gruß Christian

…. mir geht es mit meinem Mac genauso, dachte immer, ich stell mich zu dämlich an, ist nervig und kostet Zeit …

Der Archion Viewer ist nicht so ganz prickelnd und das ist Archion auch bekannt. Den Viewer komplett zu ändern oder neu zu programmieren, ist ein hoher Aufwand. Von daher müssen die Nutzer erstmal mit dem jetzigen Viewer leben. Das Zoomen ist wirklich eine nervige Sache. Aber wie ich das Archion-Team kenne, wird man sich der Sache annehmen.

Hallo zusammen,
ich habe nun mal meine Maus mal wieder rausgesucht und es noch einmal damit ausprobiert.
NEIN, eindeutig ist es mit dem Trackpad besser, ich benutze die Knöpfe fürs schollen und vergrößern und verkleinern und das klappt dann sehr gut. Ich weiß, dass ich damals ein wenig Übung brauchte aber nun geht es gut. Allerdings bin ich auch täglich in Archion unterwegs.
Also nicht die Hoffnung aufgeben :slight_smile:
Habt einen fröhlichen Abend.
Inga