Head - char

Hallo,

ich beschäftige mich etwas mit der Optimierung des GedCom-Importes für TNG.

Bei TNG gibt es nach dem GedCom-Import meist Probleme mit den Umlauten -
wenn man best. Gegebenheiten nicht beachtet.
... und das tun viele. ;-(

Wenn ich es richtig gelesen habe, gibt es vier Kodierungen:
- UTF-8
- ASCII
- ANSEL
- UNICODE

Gibt es für diese 4 Zeichensätze kleine GedCom-Testfiles (mit Umlauten) zum
Herunterladen?

Oder gibt es schon ein Web-Tool, welches online die Konvertierung der
Umlaute/Sonderzeichen übernimmt?
... vielleicht für PHP.

Freundliche Grüße und Danke

Ulli

Hallo,

ich beschäftige mich etwas mit der Optimierung des GedCom-Importes für TNG.

Bei TNG gibt es nach dem GedCom-Import meist Probleme mit den Umlauten -
wenn man best. Gegebenheiten nicht beachtet.
... und das tun viele. ;-(

Wenn ich es richtig gelesen habe, gibt es vier Kodierungen:
- UTF-8
- ASCII
- ANSEL
- UNICODE

Ja.
Wobei UTF-8 erst mit Gedcom 5.5.1 hinzu gekommen ist. Das liegt aber noch immer nur im Entwurf vor (was sich wohl auch nicht mehr ändert).

Ich empfehle generell (und habe das für meine Programme als Voreinstellog gewählt) UTF-8. Alle modernen Betriebssysteme kommen seit mehreren Versionen damit zurecht.

Gibt es für diese 4 Zeichensätze kleine GedCom-Testfiles (mit Umlauten) zum
Herunterladen?

Oder gibt es schon ein Web-Tool, welches online die Konvertierung der
Umlaute/Sonderzeichen übernimmt?
... vielleicht für PHP.

Du suchst den Gedcom-Encoding-Konverter. Ist zwar kein Web-Tool, aber für Mac OS, Windows und Linux verfügbar:
<http://www.familienbande-genealogie.de/tool.html>

Falls dazu noch Verbesserungswünsche existieren, bin ich daran interessiert!

Gruß, Stefan Mettenbrink.

Hallo Ulli,
ANSI solltest Du auf jeden Fall auch importieren k�nnen.
Das ist zwar im Standard nicht erlaubt, wird aber von vielen Programmen aus gegeben.

Mit freundlichen Gr��en
Gisbert (Berwe)

Rolandstr. 14
27211 Bassum-Nordwohlde
Tel.: 04249-961670
Skype: Gisbert.Berwe

www.Genpluswin.de

Der Gedcom-Encoding-Konverter unterstützt beim Import folgende Encodings:

ASCII
ANSEL
UTF-8
UTF-16 (UNICODE, big- und little-endian)
Windows Latin 1 (ANSI)
Windows Latin 2
ISO Latin 1
ISO Latin 2
ISO Latin 3
ISO Latin 4
ISO Latin 5
ISO Latin Cyrillic
ISO Latin Arabic
ISO Latin Greek
ISO Latin Hebrew
MacRoman

Fehlt jemandem noch etwas?

Gruß, Stefan Mettenbrink.