Gerh.Jos. NACHTIGAL *Bocholt, oo Köln 1835

Liebe Mitleser,

in den standesamtlichen Urkunden fand ich:

Quelle Dig. Hist. Stadtarchiv Köln,
H1835, Nr.367, S.184, 370jpg
Heirat am 24.7.1835

Gerhard Joseph Nachtigal, *Bocholt, 22J, Uhrmacher, w Köln
So v. Wilhelm Nachtigal, o.G. und +Adelheid Margaretha Doeinck, Bocholt
und
Catharina Josepha Gertrud Hansen, *w Köln, 30J, o.G.
To v. +Johann Joseph Hansen, Pumpenmacher und Maria Anna Gertrud Cürtens, jetzt Ehefrau Hamacher, Köln

Aufgebot Köln am 5.7.1835 und 12.7.1835
Belegakten: Geburtsurkunden der Brautleute, gerichtlicher Consens seines Vaters, Sterbeurkunde seiner Mutter, Sterbeurkunde ihres Vaters, Bescheinigung über das Aufgebot in der Pfarrkirche Bocholt (St.Georg).

Z: Peter Joseph Hamacher, 40J, Pumpenmacher, Stiefvater; Wenceslaus Mensinck, 32J, Buchhändler, Vetter der Braut; Bernard Rave, 35J, Dr.med., Vetter des Bräutigams, Leo Rave, 22J, Studierender, Vetter des Bräutigams

In die Verdener Liste der Zufallsfunde stelle ich ein: http://www.zufallsfunde.net/index.php
An die CompGen-L und WGGF-L leite ich weiter.

Viele Grüße
Klaus (Rothschuh)