Deutsche Verwandtschaftsbezeichnungen

Hallo Kai-Welf,

schau doch mal unter: http://www.boehm-chronik.com/verwandtschafts.htm

Viele Grüße

Jens

Jens Muehle schrieb:

> Kann mir jemand einen Hinweis auf eine Tafel welche die verschiedenen Namen
> von deutschen Verwandschaftsgraden enth�lt geben? Ich dachte da an
> Mutter-Vater- Sohn-Vettern-Onkel-Cousinen in verschiedenen Graden usw.

schau doch mal unter: http://www.boehm-chronik.com/verwandtschafts.htm

Vorsicht! Es gibt f�r die angels�chsischen Begriffe wie "fifth cousin
twice removed" keine verbindlichen oder auch nur allgemein
gebr�uchlichen deutschen Analogien!

Da �ndert es auch nichts daran, wenn jemand pl�tzlich einen
"Ur...gro�onkel n-ten Grades" definiert. Diese Begriffe werden *immer*
zu Mi�verst�ndnissen f�hren, weil eben nicht jeder dasselbe darunter
versteht (wenn er �berhaupt wei�, was damit gemeint sein soll).

Grade der "n-te Grad" f�hrt immer zu Mi�verst�ndnissen, weil
Verwandtschaftsgrade (gesetzlich!) anders definiert sind. So ist ein
normaler Cousin etwa schon ein Verwandter vierten Grades, ein Onkel
dritten Grades. Was bitte soll denn dann ein Cousin dritten Grades sein?