Danzig und Umgebung

Hallo an alle,

schon einige male hab ich kompl. Datensätze zu den Vorfahren meiner Frau aus dem Raume

Danzig hier eingestellt. Bis heute haben wir keine einzige Antwort bekommen.

Worann kann das liegen, machen wir was falsch ?

Unser Ton war immer höflich, oder werden mails an meine Adresse geblockt.

Wie suchen nach Hintz ( Neustadt-Glettkau-Oliva) Kroll ( Langfuhr )

Dazu die Eltern -Preuss-Zießau-Wolff-Schmuck-Serotzki-Gronkowski-.

Jetzt geb ich noch mal eine andere Adresse an: ina.hoev@web.de [mailto:ina.hoev@web.de]

Dieses Forum wird so gut und intensiev genutzt, dass wir meinen eigentlich müßte

auch unsere Suche erfolg haben.

Schöne Grüße Regina & Johannes Verhoeven

.
Hallo Familie Verhoeven,
vor einiger Zeit hatte ich f�r Danziger Forschungen auch auf http://forum.danzig.de/ [�ber 250 Teilnehmer] und dessen Sparte Familienforschung / Personensuche <http://forum.danzig.de/forumdisplay.php?f=58> hingewiesen. Wer in Danzig und Umgebung forscht, sollte hier teilnehmen. [Bei "Empfohlen durch" kann "Joachim" < Joachim <http://forum.danzig.de/member.php?u=22> > eingesetzt werden.]
Gleichzeitig empfehle ich die famint-Liste familienforschung international < http://de.groups.yahoo.com/group/famint/ >, in der sich unter den mehr als 430 Teilnehmern aus aller Welt auch viele Danzigforscher befinden.
Sowohl im Forum Danzig als auch in der famint-Liste helfen die Teilnehmer ehrenamtlich aus Interesse an der Sache. Daher entstehen - wie auch in der OWP-L - keine Kosten.
Im �brigen glaube ich n i c h t , da� in der OWP-L Adressen geblockt werden. Wenn man keine Antwort erh�lt, kann das daran liegen, da� keine(r) dazu etwas wei� o d e r die Frage bei der gro�en Anzahl der Beitr�ge schlicht �bersehen worden ist.
Trotzdem weiter viel Erfolg
w�nscht
Joachim (Rebuschat)

Johannes Verhoeven schrieb:

Hallo!

An konkrete Einstellungen kann ich mich zwar nicht erinnern.

Johannes Verhoeven schrieb:

Hallo an alle,

schon einige male hab ich kompl. Datensätze zu den Vorfahren meiner Frau aus dem Raume

Danzig hier eingestellt. Bis heute haben wir keine einzige Antwort bekommen.

Worann kann das liegen, machen wir was falsch ?
  
Aber woran das liegen kann, ist - vielleicht - ganz einfach: Es gibt keine Antworten.

Und dann geht es nach dem Prinzip NUHR: Einfach mal die Fresse halten! :wink:

Kann das die Erklärung sein?

Nichts für ungut und beste Grüße

Jürgen

Geehrter Herr Gottschewski,
ich mu� soch sehr bitten! Diese Antwort entbehrt in meinen Augen jeglicher Form von Sitte und guter "Kinderstube"!
Eine h�fliche Antwort darf jeder auf eine Frage an die Foren erwarten!
Gru�
A. Daberkow