Bürgrebrief

Hallo wer weiß mehr?

Ich suche in Elbing Daten meiner Vorfahren. Als einziges Dokument
besitze ich einen Bürgerbrief eines Ahnen vom 2.12.1834. Bedeutet dieser
Bürgerbrief, dass der Inhaber in der Stadt lebte? Oder kann es auch
sein, dass er im Landkreis Elbingen lebte.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Jürgen Schnigge

Lieber Herr Schnigge,

wenn er einen Bürgerbrief der Stadt Elbing erwirbt, dann ist er Einwohner
von Elbing. Das hindert ihn natürlich nicht, auch ausserhalb von Elbing im
Kreis Landbesitz zu haben, aber sein "Hauptwohnsitz" und der Ort, an dem er
seinem Lebensunterhalt nachgeht ist die Stadt Elbing.

Mit freundlichen Grüßen aus dem schönen Münsterland

Hans-Christoph Surkau