Adressbuecher in Privatbesitz

Liebe Listenmitglieder,
zun�chst ein allgemeiner Hinweis. Ich habe vom Haus Schlesien,
K�nigswinter, die Nachricht erhalten, da� deren Internetseite
(www.haus-schlesien.de) f�r einige Zeit nicht erreichbar ist. Leider
fehlt eine entsprechende Erkl�rung, man gelangt bei Aufruf n�mlich nur
auf diesen 404-error.

In der bekannten Adre�buchdatenbank sind bisher neben den Heimatstuben
nur �ffentliche Einrichtungen, also Archive und Bibliotheken,
aufgenommen wurden. Allerdings sind auch einige Privatleute im Besitz
von schlesischen Adre�b�cher bzw. Fotokopien davon. Daher m�chte ich
versuchen, auch diesen Personenkreis zu erfassen.
Frage: Wer besitzt solche B�cher und ist bereit, daraus Auskunft zu
geben?
"Suche Schmidt in Breslau oder bitte um Fotokopien der Seite x bis y",
geht selbstverst�ndlich NICHT. Daf�r sind die Bibliotheken zust�ndig!
Eine Anschrift wird nat�rlich auch nicht genannt, die eMai-Adresse
gen�gt.
Ich bitte um Angabe von Titel und Jahrgang der B�cher.
Vielen Dank f�r Eure Mithilfe.
URL: http://www.geocities.com/adwrz1h/adressbuch/index.htm

Gru�
Klaus Liwowsky