Zeichensätze unter HTML

Hallo miteinander!

Ich wende mich heute mit einer Frage an die Runde, da ich selber nicht wei�, wie ich dieses Problem
l�sen kann.

Zun�chst m�chte ich mich kurz vorstellen: mein Name ist Hans-Joachim L�nenschlo�, ich bin 49 Jahre
alt, verheiratet und habe einen Sohn. Wir sind zu betrachten auf unserer Homepage
www.luenenschloss.de , die ich seit Mitte 1999 versuche aufzubauen. Unsere eigentliche Homepage ist
leider etwas ins Hintertreffen geraten, da wir innerhalb der Zeit bis heute zweimal den Provider
gewechselt haben und ich durch die Bereitstellung von Webseiten die Kalenderaktion der DLFH
zugunsten krebskranker Kinder unterst�tze, deren Kalender ich unter den Seiten
www.luenenschloss.de/kalender bzw. www.luenenschloss.de/kinderkalender vorstelle. Auch die Anf�nge
f�r die Familienforschung stehen bereit unter www.luenenschloss.org.

So habe ich schon einige Erfahrung sammeln k�nnen und habe mir das derzeitige Problem nocht so
kompliziert vorgestellt.

�ber die WGfF-Liste kam eine Anfrage, bei der �bersetzung einer Webseite ins Polnische helfen zu
k�nnen. Da ich einen Kollegen ahbe, der aus Polen stammt, bot ich meine Hilfe an und habe jetzt das
Problem, die polnischen Sonderzeichen richtig darstellen zu k�nnen.

Selbstverst�ndlich habe ich den erforderlichen Zeichensatz �ber die META-Angabe eingestell:
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-2">

Ich habe auch inzwischen meinen Browser (Netscape 4.7; MSIE 5.0) so eingestellt, dass dieser
Zeichensatz f�r ihn als erster genommen wird und dass polnische Seiten zugelassen werden. Auch habe
ich in der Systemsteuerung von Windows 98 die L�nderinstellung auf "polnisch" umgesetzt. Und ich
habe den Netscape auf die aktuellste Version 6.1 aufger�stet.

Eine HTML-Datei mit folgenden Zeilen:
  < HTML>
  < HEAD>
  < meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-2">
  < TITLE>Anzeige mit Zeichensatz ISO 8895 2 - polnische Sonderzeichen</TITLE>
  < /HEAD>
  < BODY>
  < H1>Anzeige mit Zeichensatz ISO 8895 2 <br>
  polnische Sonderzeichen</H1>

  &#160; &#161; &#162; &#163; &#164; &#165; &#166; &#167; &#168; &#169;<p>
  &#170; &#171; &#172; &#173; &#174; &#175; &#176; &#177; &#178; &#179;<p>
  &#180; &#181; &#182; &#183; &#184; &#185; &#186; &#187; &#188; &#189;<p>
  &#190; &#191; &#192; &#193; &#194; &#195; &#196; &#197; &#198; &#199;<p>
  &#200; &#201; &#202; &#203; &#204; &#205; &#206; &#207; &#208; &#209;<p>
  &#210; &#211; &#212; &#213; &#214; &#215; &#216; &#217; &#218; &#219;<p>
  &#220; &#221; &#222; &#223; &#224; &#225; &#226; &#227; &#228; &#229;<p>
  &#230; &#231; &#232; &#233; &#234; &#235; &#236; &#237; &#238; &#239;<p>
  &#240; &#241; &#242; &#243; &#244; &#245; &#246; &#247; &#248; &#249;<p>
  &#250; &#251; &#252; &#253; &#254; &#255; &#256; &#257; &#258; &#259;<p>
  < p>
  < /BODY>
  < /HTML>

[AchtuMit freundlichen Gruessen

Hans-Joachim (L�nenschlo�)

�ber die WGfF-Liste kam eine Anfrage, bei der �bersetzung einer Webseite ins Polnische helfen zu
k�nnen. Da ich einen Kollegen ahbe, der aus Polen stammt, bot ich meine Hilfe an und habe jetzt das
Problem, die polnischen Sonderzeichen richtig darstellen zu k�nnen.

Selbstverst�ndlich habe ich den erforderlichen Zeichensatz �ber die META-Angabe eingestell:
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-2">

[...]

Wie kann ich ohne die Metaangabe der Zeichens�tze die polnischen Sonderzeichen eingeben?

Hat jemand Erfahrung mit anderen Zeichens�tzen in HTML-Dateien?

Das mit den verschiedenen ISO-Zeichensaetzen ist auch nicht so die tolle
Loesung, denn sobald Du dann deutschen Text einbauen willst, fehlen Dir
evtl. ploetzlich die Umlaute.
Nimm doch als Zeichensatz UTF-8 (Unicode). Dann wird z.B. das
durchgestrichene L als &#x141; geschrieben. Unter
http://www.unicode.org/charts/ findest Du umfangreiche Listen, welcher
Buchstabe welche Zahl hat. Es ist dann nur noch von der installierten
Schriftart abhaengig, ob alle Zeichen angezeigt werden koennen.
Aber an der Angabe des Zeichensatzes als Meta-Tag kommst Du vermutlich
so auch vorbei, es sei denn, der Webserver schickt schon eine passende
Angabe mit - muss man im Einzelfall ausprobieren.

Jesper

Hallo Jesper,

Von: homepages-l-admin@genealogy.net
[mailto:homepages-l-admin@genealogy.net]Im Auftrag von Jesper Zedlitz
Gesendet: Mittwoch, 13. Februar 2002 08:10
An: homepages-l@genealogy.net
Betreff: Re: [Gen-HP] Zeichens�tze unter HTML

...>

Nimm doch als Zeichensatz UTF-8 (Unicode).

Aber an der Angabe des Zeichensatzes als Meta-Tag kommst Du vermutlich
so auch vorbei, es sei denn, der Webserver schickt schon eine passende
Angabe mit - muss man im Einzelfall ausprobieren.

Das werde ich einmal versuchen.

Vielen Dank f�r die Hilfe.

Mit freundlichen Gruessen

Hans-Joachim (L�nenschlo�)