Vorstellung (Kai Markus)

Hallo in die Runde,

um auch mich kurz vorzustellen hier einige Worte zu mir und meiner Forschung:

Ich bin 29 Jahre alt und lebe in Sachsen. Von hier stammt auch die Familie meines Vaters. Mein Großvater mütterlicherseits stammt aus dem Memelland. Über meine Großmutter mütterlicherseits habe ich Vorfahren in Mittelpolen. Ausgangspunkt meiner Forschung war und ist das evangelische Kirchspiel Aleksandrów bei Lodz mit Ausläufern in die umgebenden Kirchspiele Ozorków, Pabianice und Zdunska Wola, sowie nach Dąbie und Prazuchy.

Da die Liste meiner Spitzenahnen vielleicht etwas lang geworden ist, folgt diese postscriptum. Da steht dann genauer welche Familiennamen mich "umtreiben".

Ich hoffe auf einen regen Austausch in dieser Liste.

Viele Grüße

Kai

Hallo in die Runde,

es freut mich, hier viele Bekannte aus dem Mittelpolen-Forum "wiederzusehen".
Vielen Dank an die Organisatoren für die Einrichtung der Mailingliste.

Ich möchte mein Forschungsgebiet ebenfalls kurz vorstellen:

Unter nahezu allen größeren Siedlungswellen, die das ländliche Umland von Lodz im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert erreichten, waren auch Vorfahren meiner Mutter:
schlesische, pommersche und brandenburgische Hauländer aus dem Posener Land, Westpreußen, Kujawien, dem Warthebruch und dem Kalischer Land sowie Kolonisten aus Baden-Durlach und Württemberg (einige über Westpreußen) und schließlich Hessen. Viele kamen noch vor der südpreußischen Zeit und gehörten damit zu den ersten deutschen Siedlern. Erst in wenigen Fällen ist es bisher gelungen, die Spur bis in die eigentlichen Herkunftsgebiete zurückzuverfolgen.

Die Ortschaften und einige Namen:

in Zabieniec, Grabieniec und Umgebung (KB Zgierz, Lodz etc.):
- Cerecki/Zeretzke/Zarecki, Schwade, Röhr aus Chwalim bei Karge/Posen
- Milsch, davor in Kochowo am Powidzer See (Kujawien)
- Kahl, Gewiss; vormals KB Bnin
- Goltz, Kurz, evtl aus dem Raum Neutomischel
- Grieger, Gonsch(ke), aus dem Kalischer Land
- Nick, Martin, KB Bnin
- Müller, davor Raum Grodziec
- Lange, evtl. Raum Grätz/ Neutomischel
- Deckert, Hoffmann aus Borui
- Wollner, Gramlich, vorher Chojny, davor evtl Schlesien
- Klink, Ratke verm. aus Obornik

im Raum Aleksandrów und Konstantynów (Ruda, Piaskowa Góra, Adamów, Antoniew etc.)
- Scheibe, verm. Neustadt/Pinne
- Busse, Böttger aus dem Raum Konin
- Banasch, Idzek aus Russocice, davor Oberschlesien
- Walter, Lück im Raum Konin, davor bei Landsberg/Warthe

im Raum Ozorków (Pustkowa Góra etc.)
- Gernat/Gernhardt, Seifert,
- Lucht, zeitweise nahe Leczyca, davor vermutlich Umgebung von Schokken
- Steinbring, Grams, Zobel am Powidzer See

Effingshausen (Starowa Góra)
- Schmidt 1834 aus Hessen nach Bechcice
- Münzer, Wölflin, Rieger, Faude 1800 aus dem Oberamt Tuttlingen
- Spohn und Kaufmann, 1781/82 aus Baden-Durlach bzw. Württemberg über Westpreußen

Einige dieser Namen sind ja bereits in anderen Vorstellungsmails genannt worden (Kai, Manfred).

Auf einen regen Austausch!

Viele Grüße
Michael

Liebe Liste,
auf der Suche nach Informationen über die Siedler in Effingshausen habe ich mir die KB Rzgów, kirchl. und zivil, von 1800 bis 1828 angesehen.
Bei geneteka.genealodzy.pl ist der Großteil der Einträge ja bereits indiziert:
- Taufen bis 1811, Geburten ab 1808
- Ehen (zivil) und Aufgebote ab 1809
- Tote (zivil) ab 1808

Ich habe für Effingshausen Kurzabschriften der
- Taufen 1800-1807
- kirchl. Ehen 1800-1826
- Sterbefälle (kirchl.) 1800-1826
Falls hieran Interesse besteht, bitte melden.

Nicht indiziert und vermutlich noch nicht so lange bei http://metryki.genealodzy.pl/metryki.php?op=sy&ar=3&zs=1657d
eingestellt sind die Alegata (Beiakten zur zivilen Eheschließung). Sie sind ab 1808 verfügbar, für die Landgemeinde ab 1810/11. Bei der Durchsicht der „Jednostka 7005“ (Landgemeinde) 1810-1825 sind mir die unten aufgelisteten Namen aufgefallen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit; darunter einige aus Kalino etc.).
Herausheben möchte ich 2 Beiakten:
- Martin Wölfle 1822 Bild 42: der Taufeintrag (1803) stammt aus Bruzyca. Das zeigt, dass auch die Effingshäuser (gelegentlich) zu dieser Kirche gingen. Das erklärt auch, warum in Rzgów viele erwartete Einträge fehlen (z. B. vielleicht die Ehen Münzer/Spohn ca. 1815).
Von der Militärgemeinde Petrikau habe ich hier keine Taufscheine gefunden. Dort sollen ja ebenfalls Einträge zu Effingshausen zu finden sein, nur leider sind die KB bei den Mormonen gesperrt und nur für Mitglieder einsehbar.
- Maria Müncer 1821 Bild 26: Im März 1800 (also kurz vor der Abreise aus Württemberg) ausgestellter Taufschein für die Taufe im Jahr 1799 in Öfingen.
Seltsam finde ich die Schreibweise des Namens Münzer, nämlich Müncer. So schrieb man den Namen doch nicht in Württemberg, sondern erst in Polen! Es fällt auch auf, dass dort „seine Eltern waren…“ (statt ihre Eltern) steht; außerdem unterschiedliche Tinte bei einigen Wörtern verwendet wurde.
Ist dies vielleicht nur eine Abschrift der aus der Heimat mitgebrachten Taufbescheinigung?
Geht das aus dem kurzen polnischen Text unten auf der Seite hervor?
http://metryki.genealodzy.pl/metryka.php?ar=3&zs=1657d&sy=7005&kt=1821&plik=026.jpg#zoom=1.25&x=2157&y=385

Einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr
Michael

Hier die Auflistung:

Frank, Jan Piotr Jakob 1817-18 Bild 2
Szturm Anna Mayra 1817-18 Bild 4
Obermann, Anna 1817-18 Bild 22
Wölfle, Ursula 1818-19 Bild 5-7
Obermann, Marcin 1819-20 Bild 3
Waltz, Margarethe 1819-20 Bild 5
Lange, Gottfried 1819-20 Bild 8
Schweikert, Peter 1819-20 Bild 17, 20
Frank, Anna Malgorzata 1819-20 Bild 18-19
Sieke, Dorothea 1820 Bild 7
Szrott, Frydrych 1820 Bild 8-9
Höngsler Joh Jacob 1820 Bild 20
Schweygert Anna Barbara 1820 Bild 21
Wölfle, Chrystyna 1820 Bild 25
Wilde Joh Heinrich 1821 Bild 16-17
Stefan Wilhelmina 1821 Bild 18
Müncer Maria 1821 Bild 26-28
Wild Michael Andreas 1821 Bild 24-25
Schweigert Jan 1821 Bild 48
Hengstler Agathe 1821 Bild 49
Henning/Hönig, Gottfried 1822 Bild 18
Henning/Hönig, Gottlob 1822 Bild 23
Schlenner, Anna 1822 Bild 24
Siek Anna Scharlotte 1822 Bild 28
Mayer Wilhelm 1822 Bild 29-30
Wölfle Marcin 1822 Bild 42
Wölfle Anna Barbara 1822 Bild 43
Wölfle Jan 1822 Bild 61
Nitzer Maria 1822 Bild 62
Holz, Catharina 1823 Bild 19
Schulz, Martin 1823 Bild 44
Szturm, Katharina 1823 Bild 45
Jochum, Piotr 1824 Bild 8
Lauk, Catharina 1824 Bild 10
Holz, Matthias 1824 Bild 41ff
Barthen, Barbara 1824 Bild43
Saar, Mathias 1824 Bild 67
Schorr, Maria 1824 Bild 69
Scholl, Maria 1824 Bild 74
Jost, Johann 1824 Bild 76
Saar, Peter 1825 Bild 11
Holz, Catharina 1825 Bild 13
Schulz Anna 1825 Bild 27
Wegner Christoph 1825 Bild 28
Dobrok Elisabeth 1825 Bild 29
Sig Gottlib 1825 Bild 30