Volljährigkeit bei Trauung, Einverständniserklärung des Vaters des Minderjährigen

Liebe Listenleser,

auf diesem Wege herzlichen Dank für die zahlreichen Zuschriften zur
Definition der Volljährigkeit als Voraussetzung für Trauungen. Die
Handhabung in den Kirchenmatriken ist jedoch regional, je Zeitepoche und
individuell sehr verschieden gehandhabt worden. Dies hat sich aus den
Zuschriften ebenfalls bestätigt.

Mit freundlichen Grüßen
Rainer Vogel
Vogel_Rainer@gmx.de