Unsere HP

Hallo Liste,
unsere Homepage ist um 17 Urkunden gewachsen. Schaut es Euch einfach mal an.
Freue mich �ber jede Hilfe.

Sch�ne Gr�sse
Nadine Ramm

mailto:nadine@dieterramm.de
http://www.dieterramm.de

Zitiere Nadine Ramm <nadine@dieterramm.de>:

Hallo,

1.) Ich benutze "Mein Stammbaum 2 Deluxe" von Sierra. Seitdem ich
Windows XP installiert habe, hat das Programm jedoch eine ebenso
ungew�hnliche wie unangenehme Eigenart angenommen: sobald ich einen
Personendatensatz aufrufe, wird der Nachname w�hrend der
Bearbeitung/Betrachtung zwar angezeigt, beim Schliessen des
Datensatzes aber auf wundersame Weise gel�scht. Das passiert aber
immer nur mit dem Nachnamen.

Hat jemand rein zuf�llig eine L�sung f�r dieses Problem? Denn
eigentlich bin ich mit diesem Programm (unter Win98SE gab es dieses Problem
nicht) recht zufrieden. Jedoch fehlen mir Vergleichsm�glichkeiten zu
anderen Programmen. Und damit zu meiner zweiten Frage:

2.) Welches Programm ist �hnlich idiotensicher und intuitiv bedienbar
wie "Mein Stammbaum"? Angenehm w�re nat�rlich deutsche Sprache, wenn
es jedoch ein unbedingt empfehlenswertes englische Programm gibt,
w�rde ich dieses nat�rlich auch gern ausprobieren.

Vielen Dank f�rs Lesen (und vielleicht ja auch f�r eventuelle
Antwort)!

Markus Kroll mailto:genealogie-programme@markuskroll.de

Sehr geehrter Herr Kroll,

Sie k�nnen auch das Programm "Ahnenforschung mit RS-AHNEN"
von meiner Homepage unter:

  http://home.t-online.de/home/karstenrudorf/

mal ausprobieren.

Es l�uft soweit ich wei� "etwas eingeschr�nkt" unter Windows 2000.
Und Win XP ist eigentlich nichts anderes. Sie beutzen sicherlich die
SR1 von Windows XP, also noch die Testversion. Vieleicht liegt
es auch daran? (die offizielle Vollversion gibt es ja erst ab 25.10.2001!!!)

Mit freundlichen Gr��en
Karsten Rudorf

Markus Kroll schrieb: