Todesursache: Entkräftigung

Hallo Mike! Entkräftigung heißt bei uns entkräftung. Das heißt wohl auch Alterschwäche. Die Alten konnten die Nahrung nicht mehr richtig verwerten weil auch unter anderem nicht mehr so gut gekaut werden konnte. Bei jungen Leuten heißt es heute Eßstörung. Die Alten Leute waren auch durch die schwere Arbeit körperlich aufgezehrt und dadurch schwach. Gruß Ulla > From: fc_walhof@hotmail.com> To: westfalen-l@genealogy.net> Date: Fri, 3 Aug 2007 08:27:00 +0200> Subject: Re: [WFA] Todesursache: Entkräftigung> > > Hallo Mike,> > Verval van krachten, dus ouderdom.> > Gegroet,> > Freddy> From: genea@boger.nl> To: westfalen-l@genealogy.net> Date: Thu, 2 Aug 2007 22:54:26 +0200> Subject: [WFA] Todesursache: Entkräftigung> > Hello,> > Kan jemand mir zagen was die Bedeutung is von:> > * Alter: 80 Jahre // Todesursache: Entkräftigung > > was ist Entkräftigung ?> > ---> > Does anybody knows the meaning of : > > * Todesursache: Entkräftigung > > What is Entkräftigung ?> > Kindest regards,> > Mike> > genea@boger.nl> _______________________________________________> An-, Abmelden, persoenliche Optionen einstellen: > Subscribe, unsubscribe, change personal settings: > http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/westfalen-l> _________________________________________________________________> Maak Live.nl je eigen persoonlijk startpagina met nieuws en feeds die JIJ belangrijk vindt!> http://www.live.com/getstarted.aspx> _______________________________________________> An-, Abmelden, persoenliche Optionen einstellen: > Subscribe, unsubscribe, change personal settings: > http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/westfalen-l