SINOLD, SIENL, SÜHNEL, SYNOLD - Krögelstein

Liebe Mitforscherinnen und Mitforscher,

auf der Spur der Vorfahren im Erzgebirge bin ich an einen toten Punkt in Franken geraten.
Hat von Euch jemand eine Spur von:

Nicol SINOLD?

auch Sienl, Sühnel, Synold
Nicol SYNOLD "zu Krögelstein bei Culmbach" ∞ um 1620 in Krögelstein Margaretha NN das Paar hatte in Langenbach 5 Kinder
a) GEBURT, TAUFE:
um 1595 vermutlich in/um Kögelstein bei Kulmbach
b) EHE, EHEN:
um 1620, Trauort nicht bekannt fünf Kinder, davon drei verheiratet
c) TOD, BESTATTUNG: vor 1656
kein Sterbeort bekannt
d) QUELLENANGABEN:
KB Wildbach / Langenbach GB Wildbach 117

Mit den besten Wünschen für die Adventszeit
Hans

Sehr geehrter Herr Neth !

Das Problem ist die Kirchenbucher fangen erst später an

http://www.kirchenbuch-virtuell.de/index/list-gemeinde.pl?KRE

KREX1633 * 1638-1739, oo 1633-1739, + 1675-1739
KREX1739 *, oo, + 1739-1761, Konf. 1755-1761
KREX1762 *, oo, + 1762-1828
KRE1798X * , oo , + , 1798 - 1832

Taufen erst ab 1638

Heiraten ab 1633 Sterbebbücher ab 1675

Davor vielleicht Steuerlisten Amtsprotokolle oder Gerichtsbücher

Grüsse Stefan Pusinelli