Siggelkow in Röbel und Gägelow 1820 - 1 880 ca

Guten Abend, Kai,
hast Du schon mal die Heiraten bei Schubert nach Siggelkow durchgesehen ?
Vielleicht gibt es noch mehr Nester in Mecklenburg.
Viele Grüße aus Hamburg
Hans Jürgen

HJKrull@aol.com schrieb:

Guten Abend, Kai,
hast Du schon mal die Heiraten bei Schubert nach Siggelkow durchgesehen ?
Vielleicht gibt es noch mehr Nester in Mecklenburg.
Viele Gr��e aus Hamburg
Hans J�rgen

Hallo, Kai,
eines dieser "Nester" w�re die trotzdem ansehnliche Kleinstadt LAAGE in
Mecklenburg, Landkreis G�strow.Hier gab es �ber viele Jahrzehnte die
beliebte Stadtkapelle SIGGELKOW.In der Bahnhofstra�e besa� die Familie eine
romantische Villa mit Turm, die heute leider verschwunden ist. Es gibt noch
einige S�hne, deren Aufenthaltsort in Deutschland ich evt. ermitteln k�nnte.
Beste Gr��e von Peter Wellbrock, 21680 Stade

Guten Abend Kai,

Ich habe in meiner Familie einen angeheirateten Siggelkow.
SIGGELKOW, Paul Heinrich Karl, * Schwerin, , 22.03.1897, + Wismar, ,
23.10.1964
oo KIECKSEE, Magdalena Pauline Anna Ida, * Kl. Krankow B. Gressow, ,
28.09.1903, + Wismar, , 27.09.1980

Gru� Pia Mielke

fam.mielke@gmx.de
http://people.freenet.de/PiaMielke
............................................................................
............................................................................
.................................
Suche nach Dauvermann, �sterwind, Kemper, Pelzer, Koschinsky, Mielke,
Kiecksee, Lexau, Dethloff