Sggee

Hallo und guten Tag,

mein Name ist Dirk Wendland, ich wohne in Recklinghausen und beschäftige mich seit gut 3 Jahren mit den Ahnen. Zunächst hatte ich die direkte Linie verfolgt, die bei einer Heirat 1793 in Schokken / Posen endet/beginnt. Von Schokken wandten sich die Vorväter um 1805 nach Mittelpolen, Region Babiak / Skape, mein Teil ging um 1840 wieder zurück nach Strzelno / Mogilno und kam von dort um 1919 in das Ruhrgebiet. Um die Zeit in Mittelpolen zu klären, war ich auch eine Zeit Mitglied bei der SGGEE und im Forum Mittelpolen. Noch einmal vielen Dank für die Unterstützung die ich dort erfahren habe. Ich versuche die Ergebnisse jetzt bei Familysearch nach und nach zu erfassen, wer dort nach Andreas Wendland MP2S-585 sucht findet den Anfang. Bei Durchsicht der Unterlagen viel mir etwas auf und auf Grund neuer Informationen bin ich nun auf der Suche nach einer Verbindung zwischen den Namen Neumann/Nowak und Schachtschneider aus der Zeit um 1780 bis 1850 aus der Region Mittelpolen.

Nur um dies nachzusehen, wollte ich mich nicht wieder neu bei der SGGEE anmelden. Daher meine Frage / Bitte: Wäre jemand so nett und könnte nach eine ehelichen Verbindung zwischen diesen beiden Namen die sich durch Heirat oder Geburten ergibt schauen und mir die Daten zukommen lassen?

Das wäre wirklich sehr nett

Ich bedanke mich schon einmal

Dirk Wendland

Hallo Dirk,

ich kann Dir Johann Schachtschneider oo Anna Maria Neumann anbieten:

1-Johann Schachtschneider * um 1764, Of Rzuchow, (Wladyslawow Parish), + 2 Nov.
1814, Debina, Kolo, Polen
oo Anna Maria Neumann * ca. 1776, Majdany, Kolo, Wielkopolskie, Polen, oo 9
Jan. 1792, Grabina, Kolo, Wielkopolskie, Polen

--2-Johann Schachtschneider * Mai 1794, Debina, Kolo, Polen
--2-Anna Christina Schachtschneider * 3 Jul. 1796, Debina, Kolo, Polen,

+ nach

29 Jan\. 1860

oo Martin Albrecht * 18 Aug. 1793, Rzuchow, Kolo, Wielkopolskie,

Polen, oo

30 Nov\. 1813, Chelmno, Kolo, Wielkopolskie, Polen, \+ Von 4 Feb\.

1849 bis

29 Jan\. 1860, Zabolinie, Elt\. Martin Albrecht und Anna Dorothea

Albrecht

>--3-Gottfried Albrecht * um 1816, Mlynisko, Kolo, Polen, + nach 29

Jan. 1861

>
> oo Anna Christine Schmalz * um 1818, + nach 6 März 1859, Elt. Martin
> Schmaltz und Anna Eva Rosina Quast
> oo Anna Justine Krause * um 1818, Doly, Slupca, Wielkopolskie,

Polen, oo

> 5 Aug. 1860, Konin, Konin, Wielkopolskie, Polen, Elt. Andreas Peter
> Krause und Anna Rosine Arndt
>--3-Ludwig Albrecht * um 1821, Majdany, Kolo, Wielkopolskie, Polen
> oo Anna Dorothea Zaft * 17 Apr. 1825, Zarzyn, Konin, Wielkopolskie,
> Polen, oo 29 Jan. 1860, Sompolno, Konin, Wielkopolskie, Polen, Elt.
> Paul Zaft und Elisabeth Jahnke
> oo Luise Riesenberger + vor 29 Jan. 1860
>--3-Martin Albrecht * um 1821, Majdany, Kolo, Wielkopolskie, Polen
> oo Caroline Humelt * ca. 1822, oo 16 Jan. 1842, Konin, Konin,
> Wielkopolskie, Polen, Elt. Adalbert Humelt und Margarethe Krause
>--3-Anna Christine Albrecht * 1823-1825, Chojny, Kolo,

Wielkopolskie, Polen

Grüße

Edelgard

Hallo

In meinen St

Hallo

In meinen Stammbaum ist eine Wilhelmine Schachtschneider. Sie ist de Mutter von meu Urgroßmutter Pauline Werner verheiratet mit Martin Werner. Ist es möglich das wir verwandten sein?
Paulo R Schulz

Hallo

Entschuldigund ich habe es nicht verstanden. Ich habe nur ein bischen ahnung von diesen forun. haben sie eine account in Ancestry? Können sie einene einladug senden für prpauloschulz@hotmail.com
Pr. Paulo R Schulz

Bei Ancestry habe ich nur einen kleinen Stammbaum mit meiner eigenen
Zachej-Familie. Die Schachtschneider-Daten stammen von der SGGEE und aus
meiner eigenen Forschung. Sie sind in unserem online Stammbaum bei
MyHeritage zu finden.

Hallo Paulo,

ob Pauline aus dieser Linie stammt, kann ich leider nicht feststellen. Mein Forschungsschwerpunkt ist u. a. die Gegend um Konin, dort ist der Name recht häufig.

Gruß

Edelgard

Hallo

Ich habe eine kleine forschung gemacht haber nichts gefunden. Vier verden müssen weiter forschen

Paulo

Hallo Paulo,

in der Odessa Datenbank habe ich 3 Brüder von Pauline gefunden:

http://www.odessa3.org/re-cgi-bin/hsearch

Werner, Andreas 01 Jul 1871 Romanow Martin Schattschneider, Wilhelmine 1884114/1 609 640
*Werner*, Daniel 22 Jun 1882 Martin Schattschneider, Wilhelmine 1897596/1 768 1302 Bronislaw
*Werner*, Julius 1 Apr 1880 Martin Schacht, Wilhelmine ? 1897594/1 318 678 Bronislaw

und die Heirat von Martin und Wilhelmine:

*Werner*, Martin 5 May 1868 Rozyszcze Schochschneider, Wilhelmine 1884092/2 200 18

Leider können die Filme nur von LDS Mitgliedern eingesehen werden.
https://www.sggee.org/research/parishes/church_parishes/LutheransInVolhyniaKievPodolia.html#Rozyszcze

Gruß

Edelgard

Gutem Morgen

Entschuldigung das ich nur jetz die antwortung schreibe. Ich habe mir sehr gefreut mit ihnen e-mail. Ich habe noch nichts gehabt von die familie Werner. Ich bin Ihnen sehr dankbar.
Grüsse aus Brasilien

paulo R Schulz

Hoffentlich finden Sie ein Mitglied der LDS-Kirche, das ihnen die Daten aus der Heiratsurkunde besorgen kann, denn daraus müssten die Geburtsorte und die Eltern der beiden hervorgehen.

Grüße aus Solingen

Edelgard (Strobel)

Hallo.
Sehr Dankeschön für die ganze informationen. Ich habe mich sehr gefreut mit die ganze hilfe vo ich habe beckomenn in diesen forun. Ich habe noch ein paar fragen. Mein UrGrosvater, Michel Schulz, ist geboren in "Peterko" varscheinlich Petrikau (1866) Dieser Ort var Polen oder Deutschalnd in den jahr 1866?
Paulo R Schulz

Petrikau/Piotrkow lag in Kongresspolen, auch Russisch-Polen genannt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kongresspolen

Auf der Karte sehen Sie, wo die Grenze zu Westpreußen verlief.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kongresspolen#/media/Datei:Provinz_Preussen_und_Kongresspolen_1871.jpg

https://de.wikipedia.org/wiki/Piotrków_Trybunalski

Hallo

Noch einmal sehr Dankeschön. Ich habe gedacht das es were Deutschland. Ich werde jetz zuscehn der Ort vo de Familie Schiewe ist geboren. Können Sie mir veiter helfen? Es scheint dass es var in Neudorf

Karl SCHIEWE and Helena KRAMPITZ (Vater)
Karl PAHL und Wilhelmine FIRCHO (Frau)
Hermann Schiewe (Sohn)
Herbert Schiewe (Enkel) (mein Uropa)

In Neudorf war Pfarrer Eduard Würch

Ein paar informationen:
Auch wenn Hermann SCHIEWE und Emilie PAHL Mitglieder der Baptistenkirche zu sein scheinen, ließen sie ihre Kinder in der lutherischen Kirche taufen. Ich weiß es nicht für Herbert, da es für 1898 keine Kirchenbücher gibt. Ab 1900 fand ich fünf weitere Kinder.

Herbert SCHIEWE - * 10. November 1898
Richard SCHIEWE - * 5. Juli 1900
Agatha SCHIEWE - * 1904
Theodor SCHIEWE - * 12. Juli 1905
Adoline SCHIEWE - * 27. Oktober 1907
Olga SCHIEWE - * 3. November 1910

Hallo. Ich Danke alle vo haben mir geholfen. Ich habe schon wenigsten 10 jahre gevorschet um zu wissen vo meine vorfarhen sind geboren, und in ein paar tagen habe ich alles gefunden. Sehr Dankeschön für Maik Senninger, vir sind verwandten, und auch für Edelgard vo hatte mir sehr geholfen auch. Wir haben einen Schulz'enfamilienfest, und and den nechsten familienfest werde ich ganze informtationen mitteiln. Grüsse aus Brasilien,
Paulo R Schulz

Hallo Paulo,

bei der Erfassung der Heiraten der Evangelisch Augsburgischen Kirche
Konin habe ich vor einiger Zeit die Heirat von Emilies Schwester Juliane
gefunden:

Ehemann: Gottlieb Weber

Geboren: 29 Aug. 1854 - Lisewska Kolonia, Wrzesnia, Wielkopolskie,
Polen
Getauft: 3 Sep. 1854 - Lisewska Kolonia, Wrzesnia,
Wielkopolskie,
Polen (1)

          Vater: Christian Weber \(Ca\. 1829\-          \)
         Mutter: Karoline Berndt \(Ca\. 1827\-1893\)
            Ehe: 30 Jan\. 1881 Ort: Konin,
                  Konin, Wielkopolskie, Polen \(2\)

Ereignisse
Taufe:
1. Vater: Christian Weber, 25, Zinsbauer, 3 Sep. 1854, Lazinska
Kolonia
(Lazinsk), Slupca, Wielkopolskie, Polen.
2. Zeugen: Gottlieb Kannwischer, 28 und Gottlieb Berndt, 24,
Zinsbauern, 3
Sep. 1854, Lisewska Kolonia, Wrzesnia, Wielkopolskie, Polen.
3. Paten: Christian Wiesner und Amalie Weber, 3 Sep. 1854.

Hallo

"Meine Großmutter Maria Falkenhagen stammte übrigens auch aus Swiecia, so
klein ist die Welt."

Hallo. Es freut mich sehr um zum wissen das eure vorfaren sind von dem selbem Ort von meine vorfaren. Ich habe viel informationen um zum meinem Stammbaum speichern. Sehr Dankeschen.

Paulo