Salzburger Exulanten

Liebe Mitleser und Salzburger Interessierte,

folgenden Link bekamm ich freundlicherweise von Herrn Zielenski zu meiner Anfrage, den ich allen interessierten nicht
vorenthalten möchte.

https://books.google.de/books?id=quFBAAAAcAAJ&pg=PA799&lpg=PA799&dq=Vollkommene+Emigrations-Geschichte&source=bl&ots=T6s4Z_1mQ8&sig=rPnIlmHqvhUIi7BSXRK_2hVTd0s&hl=de&sa=X&ei=p8nlVI3sJZDLaMn3gfAM&ved=0CDIQ6AEwAw#v=onepage&q=Vollkommene%20Emigrations-Geschichte&f=false

Diese Publikation enthält die Daten von Herrn Göcking, die Grundlage für die Daten des von mir angefragten Buch
waren.

Vielen Dank an alle die so nett waren mir Auskunft zu erteilen.

Besten Dank und Grüße

Jan (Feldmann)

Lieber Forscherfreund Jan (Feldmann) und alle Salzburger-Forscher und -Interessierte,
besten Dank f�r den erg�nzenden Hinweis.
Unter https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/SalzburgerEmigranten/files/%20SalzburgerEmigranten.de%20Literatur%20%2B%20Verweisadressen/ sind sowohl der G�cking als auch viele andere direkt anklickbar, allerdings nur f�r registrierte Teilnehmer, aber alles kostenfrei.
Ich hatte bereits auf http://SalzburgerEmigranten.de/ hingewiesen und biete hiermit nochmals die zus�tzliche Teilnahme in dieser Forscherliste an. Mehr als 300 Salzburger-Forscher sind bereits dabei - ohne irgendeine Vereinsmitgliedschaft.
Freundliche Gr��e
Joachim (Rebuschat)