Re: Schliemann in Breslau

Hallo Willibald,

   der Vetter meines Grossvaters Bernhard Ernst Gustav KLANTE, geb. in
   Lichtenwaldau, Kr. Bunzlau, hat eine Elly Martha Margarethe SCHLIEMANN
   in Hamburg geheiratet.
   Das Ehepaar KLANTE/SCHLIEMANN lebte 1939 in Breslau in der Galle-Str.
   19.
   Die Schwiegermutter Helene SCHLIEMANN, geb. WLIDHOeFT, von Bernhard
   KLANTE ist am 13. Okt. 1943 in Breslau verstorben

   Im Deutschen Geschlechterbuch 1939, Bd. 104, auch Mecklenburgische
   Geschlechterbuch 1939, BD 4, ist das Ehepaar in S. 413 verzeichnet
   in der Stammfolge SCHIELMANN 2.
   Der Link zum Buch:
   http://mbc.cyfrowemazowsze.pl/dlibra/publication?id=5358&from=&dirids=1
   &tab=1&lp=1&QI=

   SCHIELMANN I ab S 522 Zaehlung der Bibliothek (ist die Familie von
   Heinrich Schliemann)

   SCHIELMANN II ab S 674-738 Zaehlung der Bibliothek (eine zweite
   Mecklenburgische Fam.)

   Ich habe noch einen Fund von Johannes SCHIELMANN aus Stettin der nach
   Breslau eingewandert ist.

   Die Unterlagen zu meinen Funden schicke ich Dir direkt zu.

   Mit freundlichen Gruessen

   Brigitte

   ------Original-Nachricht------
   Hallo,

   ich befasse mich mit Schliemann-Linien im Allgemeinen und im Besonderen
   mit denen in Niederschlesien.
   Im neu verfuegbar gemachten Adressbuch von Breslau 1937 fand ich

   Schliemann Lisbeth verh. Lindner
           " Alfred
           " Arthur
           " Bertha
           " Elfriede und
           " Franz.

   Wer hat Schliemann in seiner AL und wer hat zu den Breslauer
   Schliemann's verwandschaftliche Beziehungen?

   Ueber Hinweise wuerde ich mich freuen.
   Mit freundlichen Gruessen
   Willibald (Schliemann)