Re: Rohnstock - Standesamtsunterlagen

Liebe Listenmitglieder,

habt Ihr alle geschlafen???

Ich habe dieser Liste am Mittwoch - also genau vor vier Tagen - mitgeteilt, dass ich jetzt u. a. alle in den bekannten Archiven vorhandenen Standesamtsregister des Kreises Jauer in meiner Literaturliste erfasst habe. Dort steht n�mlich genau die Info drin, die die Biggi sucht.

Es ist doch wohl nicht n�tig, dass jeder das Rad neu erfindet? Wenn man diese Liste l�ngere Zeit verfolgt, kommt immer wieder das Gleiche. Wo bleiben denn die genealogischen Neuerkenntnisse? Leider sind die selten ausschlie�lich im Internet zu finden.

Demn�chst gibt es noch eine von mir erg�nzte Aufstellung der vorhandenen Kirchen- und Standesamtsregister des Kreises Strehlen auf meiner Internetseite.

Es ist also n�tig, dass ich meinen Spruch vom Mittwoch wiederhole: Wer mir zum Kreis Jauer noch weitere vorhandene, aber noch nicht von mir erfasste Standesamts- oder Kirchenregister nennen kann, die beispielsweise bei Privatpersonen vorliegen, den bitte ich um Hinweise.

Mit Gru�

Peter Tscherny (peter.tscherny@gmx.de)

http://people.freenet.de/peter.tscherny

Und f�r alle noch nicht Ausgeschlafenen: Hier anklicken, Datei herunterladen (325 kB pdf) und auf Seite 35 nachschauen: http://people.freenet.de/peter.tscherny/jauer/litjau.pdf