Re: FamNord Nachrichtensammlung, Band 3, Eintrag 6

<famnord-request@genealogy.net> schrieb:

Um Emails an die Liste FamNord zu schicken, schicken Sie diese an die
Adresse
  famnord@genealogy.net

Um sich via Web von der Liste zu entfernen oder draufzusetzen:
  http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/famnord
oder, via Email, schicken Sie eine Email mit dem Wort 'help' in
Subject/Betreff oder im Text an
  famnord-request@genealogy.net

Sie koennen den Listenverwalter dieser Lister unter der Adresse
  famnord-owner@genealogy.net
erreichen

Wenn Sie antworten, bitte editieren Sie die Subject/Betreff auf einen
sinnvollen Inhalt der spezifischer ist als "Re: FamNord
Nachrichtensammlung, Band ..."

Meldungen des Tages:

   1. Re: Schrader (Sonja Rehnen)
   2. Neue Datenbank (Stefan Villwock)
   3. Re: Heinsohn Insel Neuwerk (Günter H.Merten)
   4. MUNZEL/ Wer forscht noch (allgemein) im Landkreis Peine, in
      Almke, Celle, Hassel, Winsen an der Aller? (Alexander Fricke)
   5. Re: Schrader (Xsunny2@aol.com)
   6. Re: Schrader (RHWiede@aol.com)
   7. GÖTTIG in Flensburg (Johannes Witt)
   8. Re: Kirchspiel Raumort (Johannes Witt)
   9. FN SCHÖN in Flensburg (carlossperling@web.de)

----------------------------------------------------------------------

Message: 1
Date: Tue, 3 Feb 2004 12:04:12 +0100
From: S.Rehnen.Translation@t-online.de (Sonja Rehnen)
Subject: Re: [FamNord] Schrader
To: famnord@genealogy.net
Message-ID: <1AnyLk-185Gpk0@fwd00.sul.t-online.com>
Content-Type: text/plain; charset=US-ASCII

Wo liegt Hedemuenden bzw. Fliegenberg, evtl. bei Braunschweig?
Gruss,
Michael
RHWiede@aol.com schrieb:
> Hallo Susanne,
> Schrader ist sicher kein seltener Name. In meiner Vorfahrenliste findet sich
> Marie Cathrine SCHRADER * 18-9-1712 in Hedemuenden oo 24-1-1730 in Hedemuenden
> Friedrich Christoph KOEMEL,
> ihre Eltern
> Hans Juergen SCHRADER * 26-12-1680 in Hedemuenden oo Dorothee GEILMANN
> und ihre Grosseltern
> Hans SCHRADER oo 14-1-1679 in Hedemuenden Gertrud LASPE
> Kannst Du eine Linie ziehen zwischen Altona bzw. Ottensen und Hedemuenden?
> .
>
> Nebenbei, mein Urgrossvater, ein Abkoemmling der Schraders, Heinrich* Christoph
> Friedrich OPPERMANN * 1851 in Hedmuenden + 1927, heiratet 1879 in Fliegenberg
> an der Elbe (zwischen Harburg und Winsen), also sozusagen dicht bei Altona,
> und lebte dort bis 1927 und seine Nachkommen wohl bis in die achtziger Jahre
> des
> vergangenen Jahrhunderts.
> .
>
> Wenn jemand in der Liste diese Familien in Hedemuenden und Fliegenberg kennt,
> wuerde ich mich sehr ueber eine Kontaktaufnahme freuen.
> Freundliche Gruesse aus Hellerau
> Rainer H. Wiede
> ______________________________________________
> An-, Abmelden bzw. persoenliche Einstellungen aendern
> http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/famnord

------------------------------

Message: 2
Date: Tue, 3 Feb 2004 12:01:15 +0100
From: "Stefan Villwock" <ahnen@stefanvillwock.de>
Subject: [FamNord] Neue Datenbank
To: <FamNord@genealogy.net>
Message-ID: <003f01c3ea45$0aeaaa20$840aa8c0@vil>
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"

Hallo, (english below)

ich habe auf meiner Webseite zwei Neue Datenbanken eingerichtet.
Hier bitte ich alle die Informationen zu den Familien BANKO oder VILLWOCK in
jeder denkbaren Schreibweise haben, diese in die Datenbank einzutragen.

Wer Informationen über Änderungen bzw. Neue Einträge in der Datenbank
erhalten möchte, kann sich in den Newsletter eintragen.

Die Datenbank ist derzeit nur über die Deutsche Seite erreichbar.

Ich hoffe auf rege Unterstützung.

Gruß Stefan

\\|//
Familienforschung (o
o)
------------------------------------------------ooO-(_)-Ooo---
Stefan Villwock http://www.ahnen.stefanvillwock.de
                                      mailto:ahnen@stefanvillwock.de
Meine Forschungsgebiete:
Bessarabien Kulm, Leipzig und Tarutino
Pommern Kreis Rummelsburg
Westpreußen Kreis Schlochau
Schlesien Breslau, Bankau (Kr. Brieg und Kreuzburg)
Deutschland Kreis Hzgt. Lauenburg und Stormarn

Die Namen nach denen ich suche:
BANKO, NEUBAUER, STREICH, VILLWOCK, HELM, RICK, MALENKY

Ooo.
-------------------------------------------------.ooO----( )---
                                                                      ( )
(_/
                                                                       \_)

Hello,

I've insert two new databases on my website.

I ask all of you who have any information of the families BANKO or VILLWOCK
in each conceivable way of writing to put these into the data base.

Who would like to receive information about changes and/or new entries in
the data base, can register itself into the new Newsletter.

The data base is only attainable over the German side.

I hope for active assistance.

Regards Stefan

\\|//
Family research (o o)
------------------------------------------------ooO-(_)-Ooo---
Stefan Villwock http://www.ahnen.stefanvillwock.de
                                      mailto:ahnen@stefanvillwock.de
my resaerch area:
Bessarabia Kulm, Leipzig and Tarutino
Pomerania district Rummelsburg
WestPrussia district Schlochau
Silesia Breslau, Bankau (district Brieg and Kreuzburg)
Germany district Hzgt. Lauenburg and Stormarn

The names I'm looking for:
BANKO, NEUBAUER, STREICH, VILLWOCK, HELM, RICK, MALENKY

Ooo.
-------------------------------------------------.ooO----( )---
                                                                      ( )
(_/
                                                                       \_)

------------------------------

Message: 3
Date: Tue, 3 Feb 2004 12:11:02 +0100
From: Günter H.Merten <familie@gmerten.de>
Subject: Re: [FamNord] Heinsohn Insel Neuwerk
To: "FamNord" <famnord@genealogy.net>
Message-ID: <001c01c3ea46$7ac99f30$fe79a8c0@compost>
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"

Hallo Bernd,
das Buch "Ein Turm und seine Insel", Herausgeber: Ferdinand Dannmeyer, Erich von Lehe und Heinrich Rüther, erschienen 1952 im Verlag der Buchhandlung Rauschenplath in Cuxhaven, enthält ab Seite 45 eine Liste der mehr als vierzig Hamburger Hauptleute und Vögte auf Neuwerk von 1310 bis 1915. Außerdem sind im Text verstreut Informationen zu Aufgaben, Lebensweise usw.

Eine gleichartige Liste mit zusätzlichen spärlichen familiären Angaben findet sich auch ab Seite 211 in "Daten zur Geschichte des Amtes Ritzebüttel und der Stadt Cuxhaven" von Hermann Borrmann, erschienen 1982 bei der Verlagsgesellschaft Cuxhaven.

Sehr ausführliche, auch familiäre Angaben zu den Vögten, insbesondere auch eine "Stammtafel der Vögtefamilie HEINSOHN", beginnend mit dem aus Balje im Land Kehdingen/Niederelbe stammenden Stammvater Basilius HEINSOHN und dessen Sohn Seba (I.) HEINSOHN, *1675, +Neuwerk 08.01.1737, Stammvater der Neuwerker Linie, enthält die Broschüre "Die eingesessenen Familien der Nordseeinsel Neuwerk und ihre 380jährige Geschichte" von Walter Höpcke. Es erschien 1953 als Sonderdruck der Zeitschrift für Niedersächsiche Familienkunde, 28. Jahrgang.

Diese Stammtafel endet in den Mannesstämmen mit
Johann HEINSOHN, geb. 19.04.1778 in Groden (heute Ortsteil von Cuxhaven),
Peter Hinrich HEINSOHN, geb. 16.09.1785 in Groden
Johann Hinrich HEINSOHN, getauft 07.08.1789 in Altenbruch (heute OT von Cuxhaven)
Johann Daniel HEINSOHN, getauft 17.04.1789 in Lüdingworth (heute OT von Cuxhaven)
Lorenz Paul HEINSOHN, geb. Neuwerk 25.01.1798, + Neuwerk 04.06.1833 ledig
Nicolaus Hinrich HEINSOHN, geb. 10.12.1813 in Döse (OT von Cuxhaven)

Freundliche Grüße
Günter H. Merten

  From: Bernd Heinsohn
  To: FamNord
  Sent: Wednesday, January 28, 2004 8:09 PM
  Subject: [FamNord] Heinsohn Insel Neuwerk

  Hallo Listenmitglieder,

  kann mir jemand Auskunft über die verwandtschaftlichen Beziehungen der Neuwerker Vögte geben.
  Besonderes Interesse habe ich an den hamburgischen Vögten mit dem Namen "Heinsohn oder Heynsohn" 1727 bis 1836.

  Gruß aus Schleswig-Holstein
  Bernd (Heinsohn)

  ______________________________________________
  An-, Abmelden bzw. persoenliche Einstellungen aendern
  http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/famnord

------------------------------

Message: 4
Date: Tue, 3 Feb 2004 12:27:57 +0100 (CET)
From: Alexander Fricke <alexgenealogie@yahoo.de>
Subject: [FamNord] MUNZEL/ Wer forscht noch (allgemein) im Landkreis
  Peine, in Almke, Celle, Hassel, Winsen an der Aller?
To: HeinrichMunk@t-online.de
Cc: hannover-l@genealogy.net, famnord@genealogy.net
Message-ID: <20040203112757.68810.qmail@web60608.mail.yahoo.com>
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1

Hallo Heinrich!

Die Klein Bültener Munzels gehören gewiß zur
Solschener
MUNZEL-Linie, sind meiner Linie also nicht zuordbar.

Die Münstedter MUNZEls habe ich noch nicht näher
untersucht.
Ich vermute aber, dass die zur (Klein) Ilseder - Linie
gehören.

Welche Namen/ welche Orte gehören noch zu Deiner
Verwandtschaft/ Deinen Vorfahren?

Ich habe z.B. auch in Münstedt Vorfahren.
einige Namen bzg. Münstedt:
- FRICKE
- GÖEDECKE / GÖDEKE/ GÖCKEN
- HAAKE
- OTHMER [ 1.Ehe: mit RODE/ 2.Ehe: mit JAKOBI/
           3.Ehe: mit FRICKE ]
- MÖLLRING
- SCHMIDT/ SCHMEDT
- STÖTER

An Listenteilnehmer:
Wer forscht noch im Landkreis Peine/
in Almke/ Celle/ Hassel/ Winsen an der Aller?

Lieber Herr Fricke, falls es sich um Almke/Neindorf bei Wolfenbüttel handelt: darüber habe ich die frühesten KB bis etwa 1750 ausgewertet. Leider in meiner Vor-PC-Zeit; aber ich gebe gerne Auskünfte.

Mit freundlichem Gruß - Karina Kulbach-Fricke (die Frickes aus Ahmstorf!)