Ortsfamilienbuch von Lingenfeld

Liebe Listenfreunde, ich möchte Euch für das neue Jahr alles Gute wünschen, Glück, Gesundheit und viel Erfolg bei der Ahnenforschung. Gibt es ein Familienbuch von Lingenfeld? Ich suche Informationen zu Balthasar Day, Lehrer, in Trulben 1862 geboren und in Ludwigshafen 1941 verstorben, hat in LingenfeldHelene Pähle und später Luise Funk geheiratet.Er hatte mit jeder Ehefrau jeweils einen Sohn (Mathias mit H. Pähle und Erich Herbert mit L. Funk). Alle Informationen zu diesen Familien würden mir weiterhelfen. Viele Grüße Peter (Day)

Hallo Herr Day,

folgendes zu Balthasar Day:

* 15. 3. 1862, Trulben , Kreis Pirmasens
+ 7. 6. 1941/749 StA. in Ludwigshafen/Rh.
00 30. 10. 1917/6, Lingenfeld, mit Luise geb. Funk,
Beruf: Oberlehrer.

Vater: Georg Joseph Day, Trulben
Mutter: Katharina geb Steff, Trulben.

Herzl Gr��e
Peter Wittmer.

Hallo Peter,

Ich suche Informationen zu Balthasar Day, Lehrer, in Trulben 1862 geboren > und in Ludwigshafen 1941 verstorben, hat in
LingenfeldHelene Pähle und später Luise Funk geheiratet.Er hatte mit jeder
Ehefrau jeweils einen Sohn (Mathias mit H. Pähle und Erich Herbert mit L.
Funk). Alle Informationen zu diesen Familien würden mir weiterhelfen.
Viele Grüße Peter (Day)

bei ancestry hat jemand Daten über Balthasar Day eingestellt:

http://records.ancestry.com/Balthasar_Anton_Day_records.ashx?pid=128609154

Viele Grüße

Andreas (Job)

Hallo Herr Wittmer, hallo Andreas,

vielen Dank für die Informationen.
Nach meinen Unterlagen war der Sohn Mathias von Helene Pähle,
im ancestry.com ist er von Luise Funk.
Das Geburtsdatum vom Mathias (1894) war nach dem Sterbedatum von H. Pähle
und somit war ich nicht sicher, welches Datum das richtige ist. Nachdem Mathias
ein Sohn von Luise Funk ist, ist auch alles wieder in Ordnung.

Es gibt wohl kein OFB von Lingenfeld. Mir fehlen noch einige Angaben, die ich dann
aus den Kirchenbüchern suchen muss.

Andreas, kann man bei Ancestry erkennen, von wem die Day Linie eingegeben wurde?

Nochmal, vielen Dank

Peter (Day)

Hallo Peter,

Andreas, kann man bei Ancestry erkennen, von wem die Day Linie eingegeben
wurde?

Das weiss ich nicht. Ancestry nutze ich kaum. Für Deine Kirchenbuchsuche sind vielleicht folgende Links interessant:

Die Kirchenbücher der bayerischen Pfalz (1925):
1) <http://wiki-de.genealogy.net/w/index.php?title=Datei:MUELLER-KB-Pfalz-1925.djvu&page=80>

2) http://www.lha-rlp.de/uploads/media/Kirchenbuchverzeichnis.pdf

Viel Erfolg!

Andreas (Job)

Danke

Hallo Herr Wittmer, hallo Andreas,
ich habe meine Daten nochmals überprüft. Nach meinen bisherigen Unterlagen hat Balthasar zweimal geheiratet und mit jederEhefrau einen Sohn bekommen. Laut Ancestry sind beide von der zweiten Frau, dieInformation über die Lehrer bestätigt meine Daten. Eine Todesanzeige, die ich erst kurz vor Jahreswechsel bekommen habe zeigt auf, dassErich Day 1964 mit 70 Jahren verstorben ist und somit 1894 geboren wurde. Das ist aber dasGeburtsjahr seinen Bruders Mathias ........es passt einfach nichts mehr zusammen. Es ist wie immer, der einzigste Weg, das Rätsel zu lösen ist, das Kirchenbuch zu fragen unddas werde ich auch bei nächster Gelegenheit tun! Vielen Dank für Eure Hilfe Peter (Day) > Nach meinen Unterlagen war der Sohn Mathias von Helene Pähle,

Hallo Herr Wittmer,

nochmals vielen Dank f�r Ihre Unterst�tzung.

Ich habe meine Daten nochmals gepr�ft. Da die erste Heirat in Hambach
im Jahr 1784 stattfand, gibt es wenige Eintr�ge im Kirchenbuch bis 1798.

Deshalb ist es nicht notwendig, dass wir uns am 4. April in Ludwigshafen treffen.

Mir liegen aus dem Zeitraum vor 1798 folgende Daten vor:

Geburten:

Sebastian Day 30.6.1783
Petrus Josephus 10.1.1786
Maria Victoria 6.3.1788
Elisabetha 14.8.1791
Maria Clara 15.12.1795

Alles Kinder von Heinrich Day und Anna Maria Pohe.

Von folgenden Personen fehlen mir die Geburtsdaten:

Anna Maria Pohe
Susanna Kolb (Ehefrau von Sebastian Day)
Maria Ottilia Klein (Ehefrau von Sebastian Day)
Adami Mohr (Ehemann von Elisabetha Day)
Georgius Bayer (Ehemann von Maria Clara Day)

Hochzeiten:

22.2.1784 Heinrich Day / Anna Maria Pohe

es fehlt:

Hochzeitsdatum von Sebastian Day / Susanna Kolb

Sterbedaten:

Ich habe keine Sterbedaten vor 1819.

Falls Sie etwas Zeit haben, w�rde ich mich �ber jede erg�nzende Information freuen.

Ich werde in den n�chsten Wochen nach Landau fahren und mich danach wieder melden.

Viele Gr��e

Peter Day

Hallo und guten Abend,

mein Name ist Helmut Müller, ich bin 50 Jahre alt und lebe im schönen
Hessenland.

Ich suche meine Vorfahren aus dem Raum Kaub / Kamp am Rhein.
Konkret handelt es sich hierbei um
Bernhard Nink und seine Ehefrau Katharina geb. Diesler geboren
schätzungsweise um 1850.

Hat jemand irgendwelche Infos für mich, damit ich mir die Fahrt ins
Diözesanarchiv Limburg
ersparen kann ;-).
Ich bin dankbar für alle Informationen.
Einen schönen Abend noch

Gruß
Helmut Müller

Guten Tag Herr M�ller

Ich suche meine Vorfahren aus dem Raum Kaub / Kamp am Rhein.
Konkret handelt es sich hierbei um
Bernhard Nink und seine Ehefrau Katharina geb. Diesler geboren
sch�tzungsweise um 1850.

leider kann ich nicht direkt zu Ihrer Anfrage helfen. Mein Vorfahre Bernhard Nink ist ca. 100 Jahre fr�her in Filsen am Rhein, unmittelbar bei Kamp, geboren. Die Taufe seiner Kinder ist im Kirchenbuch Kamp verzeichnet. Ich besitze auch nur Daten der Ninks in Filsen bis zur Geburt des Johannes Nink im Jahre 1793, der dann nach Oberlahnstein geheiratet hat.
Auch der Name Diesler kommt in meiner Datei vor, eine Elisabeth Diesler aus Osterspai heiratete 1917 in Oberlahnstein den Johann Rubr�der, Bruder meines Gro�vaters.
Falls Sie an einem Datenaustausch interessiert sind, melden Sie sich bitte bei mir.

Noch einen sch�nen Sonntag und freundliche Gr��e aus Frankfurt am Main

Richard (Steinmetz)