Ort gesucht in Ost-Pr

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Altvorderen die ihre Wurzeln wohl im Ostpreußischen haben.
Ich habe leider nur wenige Angaben.

Ich habe in einer Volkszählung (1919) einen Eintrag gefunden der sowohl vom Namen (Rudowki, Emil) als auch vom Geburtstdatum (7. Mai 1894) her passen würde.
Der dort vermerkte Geburtsort weist auch auf Ostpreußen.

Leider kann ich den Ort nicht richtig lesen und bestimmen wo dieser war, da ich auf der Suche nach der Geburtsurkunde bin, da von seinen Altvorderen nur der Vorname der Mutter bekannt ist.

Hier die Grafik: https://www.bilder-upload.eu/bild-e42b1e-1539262126.png.html

Kann mir vielleicht hier jemand freundlicherweise helfen?

Vielen Dank

Lars

Hallo,

der Ausschnitt ist leider wenig nützlich.

U.u. ist die ganze Seite sinnvoll um sich "einzulesen".

Viele Grüße
Reinhard

Hallo Lars
Es könnte "Trenkau" (Kreis Leobschütz) heissen.
Mit Gruss
Heinz (Radde)

Pardon, Trenkau ist in Schlesien... :wink:
Gruss
Heinz (Radde)

Hallo,

das wäre die vollständige Seite, Eintrag #2

https://www.bilder-upload.eu/bild-3fcf85-1539263862.jpg.html

Grüße

Hallo Lars nochmal
Es gibt ein Frenzken im Kreis Ortelsburg; aber das zk will nicht recht passen...
Mit Gruss
Heinz (Radde)

ich lese:

Drenken

Liegt im Kreis Mohrungen

-Joe

Hier noch ein RUDOWSKI aus Drenken:

<https://denstorekrig1914-1918.dk/soenderjyder-oversigt/soenderjyder-r/rudowski-gustav-adolf-franz1891-1914/>

-Joe

Hallo,

ich habe den NN RUDOWSKI schon sehr oft gefunden, klar weniger im direkten Bezug auf Drenken, aber ich habe so den Eindruck als wenn R. eher so dem dt. Müller o. Schneider von der Verbreitung her entspricht - habe aber keine Beweise dafür.

Inwiefern u.g. ein Verwandter Emils ist kann ich nicht beurteilen, den VN des Vaters haben wir nicht.

Ich weiß nur das die Mutter Emils ihn wohl hat suchen lassen, da er - so die Legende - auf ein Schiff gen USA wollte, und die Familie nachholen wollte. Sie ließ ihn später für Tod erklären und heiratete erneut.
Ohne den VN von Emils Vater nützen mir aber alle gefunden Passagierlisten nichts.

Die Mutter zog mit Emil um 1895 im Alter von einem Jahr nach Bochum, hier machte er Schule. Später ging er nach Rendsburg, wo er dann auch 1975 starb. Zu seiner Mutter habe ich keinerlei Daten außer dem VN Erna, gestorben wohl auch in Rendsburg.

grüße
lars