[NSL] FN DRISCHEL in CZERWENTZI(Ü)TZ bei Ratibor

Hallo Liste,
in der Abiturientenliste des Gleiwitzer Gymnasiums habe ich den Eintrag “JULIUS DRISCHEL, aus Czerwentzitz , Theologie” gefunden.
JULIUS D: hinterließ folgende Schaffensspur (aus Provinzial Blatt+Schematismen):
1. 1838-42 Kaplan an der Allerheiligen Kirche in Gleiwitz.
2. 1842-63 Kaplan am Heilig Kreuz in Breslau, gest. 1863 in Breslau.
3. 1848 Militärpriester in Luxemburg. (Einheit unbekannt)
4. 1840 wurde in Ratiborhammer mein URGV Constantin Julius Hermann DRISCHEL getauft. Als Taufpate ist ein “Hochwürdiger Kaplan Herr JULIUS DRISCHEL aus Gleiwitz” eingetragen.
Taufpaten waren meistens Familienangehörige. Ich nehme an, daß er der Bruder meines URURGV CONSTANTIN Drischel war. Den Taufeintrag von URURGV Constantin D. (errechnet 1816) habe ich in Ratiborhammer nicht gefunden. Auch URURGV CONSTANTIN D. besuchte das Gleiwitzer Gymnasium. Ich suche die Eltern des Kaplan, die auch die meines URURGV CONSTANTIN D. sein könnten.
CZERWENTZITZ gehörte zu SLAWIKAU. Die Slawikauer KB sind verschollen. Forscht jemand in CZERWENTZITZ? BItte um Ideen und Hinweise!
Als Anhang habe ich für Interessenten einige Links angeführt. Bei den Urbarien handelt es um kleine Siedlungen mit nur wenigen Einwohnern.
Die Abiturientenliste enthält ca 644 Namen. Die Dateien wurden im Januar digitalisiert.

1.http://obc.opole.pl/dlibra/docmetadata?id=6350 ( Carlsmarkt/Brieg,Manuskript)
2.http://jbc.jelenia-gora.pl/dlibra/doccontent?id=4634&from=FBC (Cammerswaldau, Manuskript)
3.http://obc.opole.pl/dlibra/docmetadata?id=6492 (Gut Zu Zella vom Stift Czarnowantz im Oppelner Kreise, Manuskript)
4.http://obc.opole.pl/dlibra/docmetadata?id=6490 (Adressbuch der Stadt Beuthen, Jahr ???)
5.http://www.sbc.org.pl/dlibra/docmetadata?id=17851&from=&dirids=1&ver_id=&lp=3&QI= (Abturientenliste des Gleiwitzer Gymn, DjVu-Seite 83)
Viele Grüße
Wolfgang Drischel, Kecskemet

Hallo Wolfgang,

hast Du dies hier schon?
Geburtsdatum und Priesterweihe

https://books.google.de/books?id=LYwCAAAAcAAJ&pg=PA21&dq=julius+drischel+kaplan&hl=de&sa=X&ei=CFvOVMnDHJX5atTbgJgL&ved=0CCIQ6AEwAA#v=onepage&q=julius%20drischel%20kaplan&f=false

Vielleicht gibt es in einem Archiv die Beerdigungsrede? Dort würden normalerweise Eltern, Werdegang und lebende Verwandte, die bei der Beerdigung anwesend waren, erwähnt sein.

Viele Grüße
Astrid (Kreuz)