Max KIRCHHEIM in Glogau

Hallo Herr Mueller,

   im Einwohnerbuch Glogau fuer Stadt und Kreis, 1930 gibt es einen
   Eintrag " Max KIRCHHEIM, Lokomotivfuehrer, Domstrasse 5".
   Siehe S. 55:
   https://www.sbc.org.pl/dlibra/show-content/publication/edition/91117?id
   =91117

   Im Adressbuch Stadt und Land Glogau, 1913:
   https://www.sbc.org.pl/dlibra/publication/962/edition/880/content?ref=d
   esc
   kommt der Familienname nicht vor.

   Viele Gruesse
   Brigitte (Menzel-Clemens)

   ------Original-Nachricht------
   Hallo Forscherfreunde,
   bin neu hier in der Gruppe. Niederschlesien ist bisher auch nicht mein
   Forschungsgebiet.
   Wir haben jedoch einen Hinweis auf einen moeglichen Urgrossonkel
   gefunden.
   1936 lebte in Glogau ein Max KIRCHHEIM (etwa 50 Jahre alt) mehr ist
   nicht bekannt.
   Vermutlich in Landsberg/Warthe geboren .
   Kann jemand weiterhelfen?
   Vielen Dank fuer die Hilfe
   Ralf-Martin Mueller