Klopschen bei Glogau

Hallo in die Runde,
ich suche nach Forschungsmöglichkeiten in Klopschen um 1750.
Nun habe ich auf einer Seite gelesen, die Bücher seien nur nach 1910
erhalten, auf einer anderen Seite (jedoch offenbar von 1938) steht,
KB-Duplikate ab 1705 seien im Gerichtsamt Glogau vorhanden.
Kennt sich jemand aus für Klopschen?
Vielen Dank und Glück auf!
J. Volke

Hallo Joachim Volke:

ich suche nach Forschungsm�glichkeiten in Klopschen um 1750.
Nun habe ich auf einer Seite gelesen, die B�cher seien nur nach 1910
erhalten, auf einer anderen Seite (jedoch offenbar von 1938) steht,
KB-Duplikate ab 1705 seien im Gerichtsamt Glogau vorhanden.
Kennt sich jemand aus f�r Klopschen?

Zun�chst braucht man die Konfession, f�r die man sucht.
Zust�ndig war kath. wie ev. die jeweilige Pfarrei in Quaritz.
Das ev. KB. ist 1945 verschollen.
Das kath. KB. ist ab 1651 sogar als Mormonenfilm
verf�gbar. Mindestens bis 31.12.1757 findet man in
kath. KB. AUCH die ev. kirchlichen Handlungen verzeichnet,
vgl.:

  http://www.christoph-www.de/stolgebuehr1.html

Viel Erfolg w�nscht
Claus Christoph