Katmeier (Kotmeier) aus Region Minden-Ravensberg

Von: Westfalen-L <westfalen-l@genealogy.net>
Gesendet: 10.08.07 11:20:22
An: westfalen-l@genealogy.net
Betreff: Re: [WFA] Katmeier (Kotmeier) aus Region Minden-Ravensberg

Hallo Sabine, Hallo Jürgen,

Guten Tag Thomas,

vielen Dank für Eure Tips. Spenge hört sich sehr gut an. Ich werde daher erstmal meine Suche auf das Gebiet beschränken. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit herauszufinden, welche Kirchenspiele um 1748 im Amt Spenge gelegen haben?

Von 1652 bis 1807 gehörte der Raum Herford (Spenge) zum preußischen Territorium Minden-Ravensberg.
(Fürstentum Minden/Graftschaft Ravensberg).
Nachstehende Kirchspiele wären möglich, ich weiß allerdings nicht genau, ob es 1748 auch schon so war.
Herford, Bünde, Löhne, Enger, Vlotho, Kirchlengern, Röddinghausen und Spenge.
Das Amt Spenge umfaßt nachstehende Gemeinden: Bardüttingdorf, Hücker-Aschen, Lenzinghausen und Wallenbrück.

Grüße,

Dito

Thomas

Sabine (Haselhorst)