Jacobi aus Sagan

Hallo,

ich bin auf der Suche nach weiteren Informationen zu

Johann Michael Jacobi, geb. um 1750

Er studierte ab 1768 in Halle (Saale) Theologie, ist also vielleicht Pfarrer geworden.

Vielen Dank im Voraus,

Anne- Karoline (Distel),
Leipzig

Hallo Anne-Karoline,

Ich forsche auch die Familie Jacobi, aber meine Vorfahren stammen aus Reil,
Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz.

MFG.

André (Hammann)

Hallo Anne-Karoline,

der FN Jacobi geh�rt nicht zu meinem Forschungsgebiet.
Interessehalber habe ich aber mal bisschen recherchiert.
Evtl. bin ich f�ndig geworden. Unter dem Link
https://books.google.de/books?id=Te0-AAAAcAAJ&pg=PA78&dq=pastor+j.+m.+jacobi&hl=de&sa=X&ei=GZw3Vfe9FNDqaLi7gagP&ved=0CCsQ6AEwAA#v=onepage&q=pastor%20j.%20m.%20jacobi&f=false
wird berichtet, dass ein Pfarrer Johann Michael Jacobi am 24. Januar 1787 in Sorau die Jgfr. Johanna Rosina Ehrlichin ehelicht.
W�rde doch gut passen, sowohl Name als auch Jahresangabe, insbesondere auch Sorau, dass nicht weit von Sagan liegt.

Vielleicht hilft es irgendwie weiter.

Viele Gr��e
Uwe (Sch�fer)