Hinweis von D.Ziemann

Pardon,war mein Fehler.Hatte wohl nicht richtig geschaut.

Wer kann mir denn ein gutes genealogisches Computerprogramm empfehlen?Es sollte neben der exakten und übersichtlichen Verwaltung der Daten auch eine ansprechende grafische Darstellung
möglich sein. Sowohl der Vorfahren eines Probanden, als auch die Nachkommen eines Ahns.
Habe bisher "Ahnengalerie" von Nicolas Menoux und "Familienchronik" bei Data Becker erschienen, eingesetzt.Wenn möglich dt.Fassung,da mein Englisch nicht besonders gut ist:-).

Mit freundlichen Grüssen
Harry

Moin Harry,

Harry Zinke schrieb:

Wer kann mir denn ein gutes genealogisches Computerprogramm empfehlen?Es sollte neben der exakten und �bersichtlichen Verwaltung der Daten auch eine ansprechende grafische Darstellung
m�glich sein. Sowohl der Vorfahren eines Probanden, als auch die Nachkommen eines Ahns.
Habe bisher "Ahnengalerie" von Nicolas Menoux und "Familienchronik" bei Data Becker erschienen, eingesetzt.Wenn m�glich dt.Fassung,da mein Englisch nicht besonders gut ist:-).

sieh Dir mal http://www.daubnet.com/german/ages.html an.

Harry Zinke schrieb:

Pardon,war mein Fehler.Hatte wohl nicht richtig geschaut.

Wer kann mir denn ein gutes genealogisches Computerprogramm empfehlen?Es sollte neben der exakten und �bersichtlichen Verwaltung der Daten auch eine ansprechende grafische Darstellung
m�glich sein. Sowohl der Vorfahren eines Probanden, als auch die Nachkommen eines Ahns.
Habe bisher "Ahnengalerie" von Nicolas Menoux und "Familienchronik" bei Data Becker erschienen, eingesetzt.Wenn m�glich dt.Fassung,da mein Englisch nicht besonders gut ist:-).

Eine Aufstellung ALLER deutschsprachigen Genealogieprogramme,
die zur Zeit am Markt verf�gbar sind, gibt es im Heft 3/2002
der Zeitschrift "Computergenealogie" zu lesen.

Daneben vier ausf�hrliche Testberichte der Programme:
Ahnenforscher 2000
Brothers Keeper
GenProfi/Stammbaum und GenProfi Classic
GFAhnen

Die Zeitschrift ist im Jahremitgliedsbeitrag des
Vereins f�r Computergenealogie enthalten.
(35 EUR, incl. 4 Ausgaben Computergenealogie,
FOKO-CD 2002 und CompGen-CD 2002). Die CompGen CD 2002,
die im Dezember diesen Jahres erscheinen wird, enth�lt ca. 20
genealogische Programme zum ausf�hrlichen Testen.

Einen Mitgliedsantrag, wie auch direkte Bezugsm�glichkeiten
�ber den Verlag kann man finden unter:
http://www.computergenealogie.de/abo.html