FW: [VFFOW-L] Kaspar Hennebergers "Erclerung der preussischen Landtafel" jetzt bei der MOB auf CD erhältlich!

Von: "Wolfgang Brozio" <post@wolfgang-brozio.de>
Gesendet: 15.01.07 21:44:39
An: "VFFOW-L" <vffow-l@genealogy.net>
Betreff: [VFFOW-L] Kaspar Hennebergers "Erclerung der preussischen Landtafel" jetzt bei der MOB auf CD erhältlich!

Da ich vor längerer Zeit in der Liste folgendes Projekt avisiert hatte,
freut es mich nun anzeigen zu können, dass die Martin-Opitz-Bibliothek
(Herne) nach "dem Hartknoch" nunmehr einen weiteren Scan eines berühmten
"Klassikers" der preußischen Historiographie zur Abgabe an Interessierte
gegen eine Schutzgebühr von nur 10 Euro (absoluter Schnäppchenpreis) auf CD
erstellt hat:

Henneberger, Kaspar:
Erclerung der preussischen grössern Landtaffel oder Wappen : mit leicht
erfindung aller
Stedte, Schlösser, Flecken, Kirchdörffer, Orter, Ströme, Fliesser und See so
darinnen
begriffen ; auch die erbawunge der Stedte und Schlösser, ihre zerstörunge
und
widerbawunge ; sampt vielen schönen auch wunderbarlichen Historien, guten u.
bösen ...
Wercken ... / aus alten u. newen Scribenten colligiret wie dann auch durch
Casparum
Hennenbergerum gedruckt. -
Königsperg: Osterberger, 1595. - 492, 29 S. : Ill.,
CD-ROM - Herne 2006 (Schutzgebühr: 10,-- €)

Kaspar Henneberger ist der Vater des zuletzt in der Vereinsliste öfters
erwähnten Wappenmalers Johann Hennenberger. Seine auch heute noch gut zu
lesende "Erclerung der preussischen grössern Landtafel" berichtet kurzweilig
und anschaulich amüsante bis gruselige Begebenheiten - "sex and crime"
förderten offenbar auch schon vor vierhundert Jahren die Verkaufszahlen -
aus allen Teilen des Preussenlandes und seiner Geschichte.
Meiner Meinung nach ist die CD ein "must have" für alle an der Geschichte
des Landes und seiner Bewohner Interessierten, insbesondere zu diesem
günstigen Preis.

Die Bibliothek ist zu erreichen:
Martin-Opitz-Bibliothek
Berliner Platz 5
44623 Herne
Tel. (02323)16 2805
Fax (02323)16 2609
information.mob@herne.de
Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr

Ferner möchte ich auf das aktuele Vortragsprogramm der Bibliothek unter
http://www.martin-opitz-bibliothek.de/ verweisen:

Januar 2007
25.01.2007, 19:00-21:00
Frank Fischer: Danzig - die zerbrochene Stadt
Vortrag / Buchvorstellung / Autorenlesung

Februar 2007
22.02.2007, 19:00-21:00
Dr. Wolfgang Keßler: "Deutsche in Lodsch - 1823-1945"
Vortrag

24.02.2007, 13:00-19:00
Jörn Daub: 'Das Genealogieprogramm Ages! live'
Präsentation und Workshop im Rahmen einer Agoff-Veranstaltung

März 2007
13.03.2007, 19:00-21:00
Prof. Dr. Hans Hecker: "Aus der Geschichte der imperialen Neuordnungen
Europas: der Friede von Tilsit 1807"
Vortrag in Kooperation mit der vhs Herne

April 2007
27.04.2007, 08:30-18:00
Exkursion ins Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und ins
Palais Schaumburg
Veranstaltung in Kooperation mit der vhs Herne und mit der Gesellschaft für
Heimatkunde

Mai 2007
31.05.2007, 19:00-21:00
Dr. Michael Esch: " Einwanderung aus Polen nach Deutschland seit dem 19.
Jahrhundert"
Vortrag in Kooperation mit der vhs Herne

Oktober 2007
26.10.2007, 19:00
Nacht der Bibliotheken NRW

Mit freundlichen Grüßen,
Wolfgang Brozio

P.S. Weiterleitung dieser Mail an die OW-Liste ist erwünscht.

_______________________________________________

Bei an die VFFOW-L gerichteten Antworten bitte die
nachstehenden Zeilen und alle zum Verständnis nicht
unbedingt erforderlichen Zeilen der Ausgangsnachricht löschen!

Zum An- und Abmelden, zum Ändern des Passwortes und
für den Zugang zum Archiv der VFFOW-L bitte die
Listinfoseite anwählen:
http://list.genealogy.net/mailman/listinfo/vffow-l

Die Homepage des VFFOW findet sich unter:
http://vffow.genealogy.net