FN Maiwald

Hallo alle Maiwald-Sucher,

ich habe eine Johanna MAIWALD sie war verheirate mit Anton TRAUTMANN wohnhaft in Neudorf bei Kanth Kreis Breslau. Sie lassen den Sohn Carl _August_ Richard am 12.2.1865 in der kath. Kirche in Neudorf taufen.

Ich habe leider keine weitern Angaben zu MAIWALD.

Viele Grüsse Thomas

Hallo in die Runde,

zu dem FN MAIWALD kann ich folgende Person beisteuern:

Berta Martha Marie Hedwig MAIWALD
oo
Hermann Wilhelm Max BAUDACH
* ca. 1873 Wichelsdorf / Sprottau
+ ca. 1943 ebd.

Weitere Daten sind zur Zeit nicht vorhanden. Ich warte noch auf Post vom
Standesamt I in Berlin :wink:

Ein schönes WE

Carsten Kohring

Hallo Carsten (Kohring),
In Deiner Mail lese ich was von Wichelsdorf/Sprottau.
Bist Du etwa einer, der in diesem Gebiet forscht?
Ich wäre sehr an einem Informationsaustausch zu diesem Gebiet interessiert!
MfG
Werner

-----Ursprüngliche Mitteilung-----

Hallo Thomas (SCH�TZ),
in Deiner Emai schreibst Du von Neudorf bei Kanth. Nach www.kartenmeister.com geh�rte Neudorf bei Kanth sowohl evangel. als auch kathol. zu Kanth, eine kathol. Kirche in Neudorf wird nicht genannt. Bei meinen Recherchen im Taufbuch der kathol. Kirche Kanth (Mormonenfilm 995626) fand ich mehrere Personen namens GLASER u.a. als Taufpaten aus Neudorf. Mich interessiert der Ort in besonderem Ma�e, weil mein Spitzenahn Johann Joseph SCHOTE eine Veronica GLASER vermutlich aus Neudorf geheiratet hat. Leider habe ich den Heiratsort noch nicht gefunden. Nach MAIWALD habe ich mein Augenmerk nicht gerichtet. Solltest Du mehr zu Neudorf bei Kanth wissen, w�re ich daran sehr interessiert.
Herzliche Gr��e
Fritz Schote

Hallo Fritz,

zu Kanth habe ich leider keine weiteren Kenntnisse. Habe noch mal auf die Taufurkunde geschaut. Dort steht " .... in der Kirche zu Neudorf..."
und weiter unten " Dies wird hiermit auf Grund des hiesigen Taufregisters pfarramtlich bescheinigt.
Kanth, den 22. November 1938" mit Stempel kath. Kirch zu Kanth
Wenn es in Neudorf keine Kirche gab ist das ein Fehler des Schreibers.

Bei einem anderen Ahnen steht Geburtsort Neudorf - Taufe kath. Kirche Kanth.

Viele Gr�sse Thomas

Hallo Werner,

ich versuche es zumindest :slight_smile:
Die Vorfahren meiner Frau stammen daher. Leider bin ich noch nicht sehr weit
gekommen - die frühesten Personen sind die unten genannten.
Ich habe noch eine Vielzahl mit dem FN BAUDACH und angeheiratete Personen
aus Wichelsdorf und Umgebung, kann derzeit jedoch noch keine Verbindung
herstellen.

Wen suchst Du in diesem Gebiet?

Gruß aus dem Dahner Felsenland

Carsten

Hallo Fritz SCHOTE:

in Deiner Emai schreibst Du von Neudorf bei Kanth. Nach
www.kartenmeister.com geh�rte Neudorf bei Kanth sowohl evangel. als auch
kathol. zu Kanth, eine kathol. Kirche in Neudorf wird nicht genannt.

Polnisch Neudorf Kreis Breslau hatte eine kath. Filialkirche
von Kanth, vgl.:

  http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html

Herzliche Gr��e
Claus Christoph

Hallo Thomas,

es könnte sich auch um eine Filial-Kirche oder Kapelle handeln,
die zur kath. Kirchengemeinde zu Kanth gehört.

Ist bei uns im Ort heute noch so.

Viele Grüße
Ramona

Hallo Carsten und Werner,
   ich bin auch an Wichelsdorf/Sprottau interessiert, speziell an dem FN
   Vogt oder auch Voigt. Hat jemand Vogt in seiner Sammlung?
   Bisher habe ich leider nur
   Johanna Juliane Vogt
   * 20.10.1824 Wichelsdorf
   + 15.11.1897 Sprottischdorf
   oo mit Karl Ernst Nitschke aus Sprottischdorf
   Zur Zeit lï¿œuft noch eine Anfrage beim Staatsarchiv Grï¿œnberg.
   Viele Grᅵᅵe
   Karola
   Hallo Werner,
   ich versuche es zumindest :slight_smile:
   Die Vorfahren meiner Frau stammen daher. Leider bin ich noch nicht sehr
   weit
   gekommen - die frï¿œhesten Personen sind die unten genannten.
   Ich habe noch eine Vielzahl mit dem FN BAUDACH und angeheiratete
   Personen
   aus Wichelsdorf und Umgebung, kann derzeit jedoch noch keine Verbindung
   herstellen.
   Wen suchst Du in diesem Gebiet?
   Gruï¿œ aus dem Dahner Felsenland
   Carsten
   -----Ursprï¿œngliche Nachricht-----
   [mailto:niederschlesien-l-bounces@genealogy.net] Im Auftrag von Werner
   Schmoll via Niederschlesien-L

Hallo Carola,

ich habe meine Unterlagen noch einmal durchgesehen. Leider kommt weder der
FN VOGT/VOIGT noch NITSCHKE darin vor.

Gruß

Carsten