CREU(T)ZER / KREU(T)ZER im evang. KB von Neustadt am Kulm

Liebe Listenteilnehmer,

vom evang. Pfarramt in Neustadt am Kulm habe ich erfahren, dass meine
5-Urgrossmuter Anna Cunigunde CREUZER am 09.03.1771 in Neustadt am Kulm
geboren wurde. (Taufen 1765-1810, Seite 189).

Vater: Dietrich Abraham CREUZER, Bürger , Färber und Handelsmann; * Febr.
1710 (errechnet) Ort unbekannt; + 25.10.1780 in Neustadt a. Kulm (Tote
1765-1810, Nr. 18 / “70 Jahre, u. 7 Monate weniger 3 Tage alt“), vermutlich
seit 1734 in Neustadt am Kulm ansässig;

Mutter: Elisabetha POPP(in), * ca. 1748 (errechnet), + 16.04.1812 in
Neustadt am Kulm, Tote 1811-1850, S. 786 Nr. 9; (Text: Elisabetha KREUTZER
des weil. Dietrich Abraham KREUTZER, Bürger und Handelsmann dahier Wittwe,
geborene Poppin aus Baireuth, starb Donnerstag den 16. April Nachts um 8 Uhr
an Entkräftung und wurde 19 ten ejusd in der Stille begraben. Angeblich 64
Jahre alt)

Meine 6-Urgroßeltern heirateten am 06.12.1767 in Neustadt in Kulm. Für ihn
die 2. Ehe (Text: Dietrich Abraham CREUZER, Bürger und Handelsmann allhier
mit Elisabetha POPP(in), als Johannes POPPens, Herberger zu Bayreuth einige
Tochter erster Ehe auf producates Hochfürstlichen Conzesion Decret sub
25.11.1767 ha sine provca proclamatione privatim copuliert worden. (Ehen
1765-1810, Seite 16)

Wer Vorfahren oder Nachfahren zu o.a. Personen in seiner Ahnenlinie hat,
möchte sich bitte mit mir in Verbindung setzen. Vielen Dank.

Mit besten Grüßen aus Karlsruhe

Armin G. Meyer