Brügmann in Lütau

Guten Tag in die Liste,

Wer forscht zu den Brügmann Hufnerfamilien Hinrich, Franz Hinrich und Hans
Hinrich (alle gleichzeitig in LÜtau)

Diverse Geburten 1745 bis 1755.

Insbesondere gesucht die Ehefrauen mit deren * und + Daten.

Danke und Gruß

Manfred (Bruhn)

Hallo,

Franz Hinrich und Hand Hinrich Brügmann gehören zu meinen Vorfahren. Gerne
können wir Daten abgleichen.

Da wir derzeit im Weihnachtsgeschäft sind, würde ich mich gerne dazu erst
in ca. 1 Monat melden.

Viele Grüße
Silke Brandt

Hallo Silke,

... gern im Neuen Jahr, dann bin ich mit den drei Familen sicher auch schon
etwas weiter,

Gruß Manfred

Hallo Silke,
auch ich bin an den Brügmannsdaten interessiert.
Gruß Horst (Jenkel)

Hallo Ihr Drei,

in meiner Genealogie gibt es einen Hans Hinrich Brügmann oo mit Anna Catharina Dorothea Lüneburg, keine Daten. Aber die Ehefrau hat auch einen Franz Heinrich Friedrich Brügmann. Für diesen Eintrag gibt es auch Daten:
Franz Heinrich Brügmann * 20.9.1787 Hollenbek, † 1858 in Cuddewörde, oo 12.8.1834 in Sterley. Quellen KBr Sterley Bd. 2 und 3, 5 und Familienregister. Eltern Hans Heinrich (Hinrich) Brügmann oo mit Anna Sophia Kiencke.
Anna Catharina Dorothea Lüneburg keine Daten.
Vielleicht paßt das Ehepaar ja in Eure Familien.

Eine geruhsame Adventszeit wünscht der
hapu

Hallo Hans Pusback,

in meiner Genealogie gibt es einen Hans Hinrich Brügmann oo mit Anna Catharina Dorothea Lüneburg, keine Daten. Aber die Ehefrau hat auch einen Franz Heinrich Friedrich Brügmann. Für diesen Eintrag gibt es auch Daten:
Franz Heinrich Brügmann * 20.9.1787 Hollenbek, † 1858 in Cuddewörde, oo 12.8.1834 in Sterley. Quellen

Dieser Franz Heinrich und Hans Hinrich sind m. E. identisch.

Seine Mutter scheint aber Kühn und nicht kiehnke zu heißen.
Sie ist einzige Tochter des Hüfners Franz Heinrich Kühn.
Offenbar st sie Hoferbin, denn Ihr Mann Hans Heinrich Brüggemann, Sohn des Käthners Hans Joachim Brüggemann wird nach der Heirat Hüfner.

Ich habe 6 Geschwister zu Franz Heinrich Brügmann/Brüggemann, der in Sterley noch Brüggemann genannt wird, gefunden.
Der ältere Bruder Hans Hinrich Julius wird Hüfner und der Franz Heinrich ist Käthner in Kuddewörde. Nach dem Tod seiner ersten Frau (geb. Lüneburg) heiratet er Maria Margaretha Koop, Tochter von Hans Nicolaus Koop und Catharina Margaretha geb. Kolthoff.

Da ich die Kirchenbucheinträge noch nicht transkribiert habe, verzichte ich hier auf genaue Datumsangaben. Es könnten noch Tippfehler drin sein.

Kleiner Hinweis: In Kuddewörde gibt es auch noch eine Hüfnerfamilie Brügmann, zu der gibt es aber bei meinen Daten keine Verbindung,
Das Namenskuddelmuddel Bügmann/Brüggemann kann zusätzlich zu den üblichen Ursachen dadurch verursacht worden sein, daß verschiedentlich Brügmann aus Mecklenburg in Lauenburg gearbeitete haben oder dorthin gezogen sind - oder umgekehrt?

Hans Heinrich Brüggemann (Ehefrau: Anna Sophia Kühn) starb 1813 und sollte, wenn das Alter (83 J.) stimmt, 1732 in Buchhorst (KSp. Lütau) geboren sein.
Seine Frau starb 1820 und müßte ca. 06.1757 in Hollenbek geboren sein.

Gruß

Jutta

Hallo liebe Brügmann- Familienforscher,

Brügmann, Catharina Margaretha, *Lütau 23.04.1750 verstorben 24.01.1809 in
Lütau
oo Lütau 06.11.1778 Franz Hinrich Peters

ist meine Ausgangsbasis.

Schon bei der sicheren Zuordnung ihrer Eltern ist Kombinationsgabe gefragt.
Laut Taufeintrag ist ihr Vater Hanß Hinrich Brügmann, Häusler zu Lütau.

Zu der Zeit gab es mehrere Personen mit Namen Hanß Hinrich Brügmann.

Am ehesten vermute ich hier denjenigen, der am 04.11.1745 Maria Dorothea
Peters aus Krüzen geheiratet hat und am 17.12.1786 beerdigt wurde.

Für die Mutter vermute ich als passenden Beerdigungseintrag folgenden:

(1778) den 8ten Octbr. Maria Brügmanns, Hauswirtin hier in Lütau alt 66 Jahr

Die Alternative wäre
1781, den 2ten May Maria Dorothea Brügmanns hier zu Lütau, alt 60 Jahr. -
damit Geburt errechnet sich die Geburt im Jahr 1728 - und sie wäre aber bei
der Heirat 1745 erst 17 Jahre alt, somit Tendenz zu erstem Eintrag.

Könnt Ihr Euch diesem anschließen oder habt ihr andere Möglichkeiten in
Erwägung gezogen?

Viele Grüße, verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr
Silke

Hallo Silke,

ich empfehle einmal in das noch nicht fertige OFB Gülzow

http://www.schallitz.de/OFB/OFB_Guelzow.htm

zu sehen. Der Buchstabe B der Böckmannkartei ist schon fertig.
Gemäß Namensübersicht gibt es ab B 704 Brügmann. Bei der Einzeldurchsicht treten von Dir erwähnte Personen auf.

Vielleicht hilft es weiter.

Gruß
Rainer (Schallitz)

Hallo Rainer,

vielen Dank für den Link und vor allem für die darin investierte Arbeit.

Viele Grüße
Silke