Briefe als Schatz: Feldpostsammlung im Internet

Guten Morgen,

der Heise Zeitschriftenverlag, eigentlich ein IT-Verlag, hat auf seiner Webseite einen interessanten Artikel über digitalisierte und nun online verfügbare Feldpostbriefe aus dem ersten Weltkrieg veröffentlicht. Der Artikel ist hier zu finden: https://heise.de/-4288909

Die Sammlungen selbst sind hier zu finden:
<https://www.briefsammlungen.de/>
<https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/searchresults?query=&offset=0&rows=20&facetValues[]=provider_id%3DK7IKSC32MCY44PTK3FTXDITZ6IJFYKXJ&isThumbnailFiltered=false&sort=random_8460847871980454727&_=1548662033106>

Vielleicht findet der ein oder andere einen interessanten Brief seiner Vorfahren.

Schöne Grüße aus Bayreuth
Tobias (Bauer)