Augusta Emilie Lenser

Hallo zusammen,

… und gleich noch eine Frage zu den Töchtern der Elisabeth Schaldach

Augusta Emilie Lenser wird 1840 in Kamerauofen geboren.

Eine Emilie Lenser heiratet 1869 den Wilhelm Laser. Nach dem Alter müsste sie 1841/1842 geboren sein. Dieselbe Emilie Lenser verh. Laser stirbt 1882 im Alter von 40 Jahren. Also wieder 1841/1842 geboren. Bei Trauung und Tod sind die Eltern leider nicht angegeben. Ist das die oben genannte Augusta Emilie Lenser?
Im EvKB Schöneck habe ich 1841 und 1842 keine Emilie Lenser gefunden.

Die drei Einträge habe ich angehangen.

Viele Grüße,
Heike

(Dateianhang Trau Wilhelm Laser Emilie Lenser 1869 evK Schöneck _10_2139_0_8_0368_1869.jpg fehlt)

(Dateianhang Tauf Augusta Emilie Lenser 1840 evK Schöneck _10_2139_0_2_0279_1840.jpg fehlt)

Warum kommt ein Anhang durch und die anderen nicht? Sind alle drei von Metryki runtergeladen.
Schau ich später nochmal.

Hallo Heike,
die Auguste Emilie Lenser ist 1840 in Schöneck-Land eingetragen, die Mutter ist Elisabeth geb Schalldach.
Liebe Grüße,
Susanne
GB1840 ev Schoeneck-Land Auguste Emilie Lenser_Taufen_1838-1847_Bild39.pdf (929,9 KB)

Hallo Susanne,

vielen Dank für deine Mühe. Ja, bei der Taufe ist die Mutter angegeben. Daher weiß ich ja, dass es eine Tochter ist. Der Anhang kam nur nicht durch. Ich hatte nach einer weiteren Emilie Lenser gesucht, die 1841 oder 1842 geboren war, die die aus der Trauung und Sterbeeintrag sein könnte.

Ich versuche hier jetzt auch nochmal die Trauung anzuhängen.

Viele Grüße,
Heike

(Dateianhang Trau Wilhelm Laser Emilie Lenser 1869 evK Schöneck _10_2139_0_8_0368_1869.jpg fehlt)

Hmm, wieder nicht geklappt. Was mache ich falsch?

Hier der Link zu Metryki dafür

Viele Grüße,
Heike

Hmm, Heike, das erschließt sich mir gerade auch nicht, warum Deine Anhänge nicht erscheinen. Hast Du das direkt online gemacht, oder per e-mail geschickt?
Viele Grüße,
Susanne

Hallo Susanne,

in der Fehlermeldung, die ich per E-Mail bekomme, heißt es, dass nicht festgestellt werden kann wie groß die Datei ist.

Ich versuche es jetzt hier nochmal über die Webseite.

Viele Grüße,
Heike