Adel / Adelstitel , allgemeine Frage

Liebe Listenfreunde,

in unserem Bekanntenkreis ist eine hei�e Diskussion
ausgebrochen. Einem Freund wurde ein "Ritter"
angeboten
und nun wird disukutiert, ob sowas �berhaupt rechtens
ist und ob man diesen Titel f�hren darf, wenn man
nicht "so" geboren wurde bzw. ihn verliehen bekam.

Das hat nun zwar nicht direkt was mit unserer Ahnen-
forschung zu tun, aber vielleicht kann trotzdem jemand
von Euch etwas dazu sagen.

Vielen Dank und Gr��e
Marina Weiss

Liebe Frau Weiss,

dies ist eine Frage des Adelsrechts. Ich empfehle Anfrage beim
Deutschen Adelsarchiv in Marburg vdda-daa@t-online.de.

Gru� Olof v. Randow